Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zeuthen Sträucher und Sonnenschirm abgefackelt
Lokales Dahme-Spreewald Zeuthen Sträucher und Sonnenschirm abgefackelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
15:42 19.03.2020
Polizei und Feuerwehr rückten zu einem Brand aus. Quelle: dpa
Anzeige
Zeuthen

Feuerwehr und Polizei rückten am Mittwochnachmittag in die Rüsternallee aus: Durch Unaufmerksamkeit beim Umgang mit einem Gasbrenngerät bei der Unkrautbeseitigung wurden mehrere Gehölze und ein Sonnenschirm in Brand gesetzt. Personen waren durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr nicht in Gefahr. Eine erste Schadensbilanz beläuft sich auf rund 3.000 Euro. Es wurden Ermittlungen wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung eingeleitet.

Anzeige

Von MAZonline

Anzeige