Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
4°/ 1° bedeckt
Lokales Havelland

Wählen Sie Ihren Ort

Anett Kreuzmann (l.) und Ulrike Schmidt haben die Weihnachtsaktion in Etzin organisiert.

Die Etzinerin Anett Kreuzmann sammelt seit Jahren für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ Geschenke ein. Auch in Corona-Zeiten

17:39 Uhr
Anzeige

Ein tonnenschwerer Zivilpanzer bearbeitet in der Döberitzer Heide Wege, um die Lebensbedingungen vom Aussterben bedrohter Urzeitkrebse zu verbessern. Die Maßnahme wird vom Land Brandenburg gefördert.

16:05 Uhr

Mit einer Feldbahn namens „Rote Rübe“ sollen die Gäste ab Sommer 2021 über das Areal des Freizeitparks in Elstal fahren. Und während der Fahrt in alten Lohren bekommen sie auch noch Informationen über die Historie der Zuckerrübenernte. Aber noch gilt es, eine Hürde zu überwinden.

14:37 Uhr

23 Covid-Patienten werden derzeit in der Isolierstation der Havelland Kliniken in Nauen betreut. Noch reichen die Plätze in der Station aus, aber sie werden knapp.

30.11.2020

Die Weihnachtsaktion der Märkischen Allgemeinen Zeitung führt nach Falkensee: Die MAZ bittet ihre Leser um Hilfe für benachteiligte Kinder und Jugendliche. Gesammelt wird für Trimm-Dich-Geräte am ASB-Kinderheim.

28.11.2020

Wie viele Corona-Infektionen sind im Landkreis Havelland dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir berichten hier über die aktuelle Lage.

11:17 Uhr

Aktuelle Corona-Daten aus Ihrer Region

Mehr Nachrichten aus dem Havelland

Die Natur leidet stark unter der Trockenheit der vergangenen Jahre, auch im Ruheforst im Stadtwald Nauen. Noch ist das Problem nicht ganz so groß, doch es mussten auch schon Bestattungsbäume durch Neuanpflanzungen ersetzt werden.

18:56 Uhr

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

Seit 2008 wird in Falkensee ein Bürgerpreis an engagierte Ehrenamtler vergeben. Im Corona-Jahr fand die Auswahl unter besonderen Bedingungen statt. Am Dienstag entschied eine Jury über die Preisträger.

18:41 Uhr

Die Leiterin der Rathenower Förderschule „Spektrum“, Antje Resch und der Vorsitzende des Fördervereins der Schule, René Antoniewicz sehen regelmäßig auf das Vereinskonto und freuen sich über Beiträge zur MAZ-Sterntaler-Aktion.

18:32 Uhr

Der 7-Tage-Inzidenzwert bei den an Covid 19 Erkrankten im Havelland ist den zweiten Tag in Folge leicht zurück gegangen. Entwarnung kann allerdings nicht gegeben werden. Am Dienstag registrierte das Robert-Koch-Institut eine Inzidenz von 136,20.

18:26 Uhr
Anzeige

In einem Wald der Gemeinde Dallgow-Döberitz wurde etlicher Müll illegal entsorgt. Es gibt Vermutungen, wer dafür verantwortlich sein könnte. Auch Brandenburgs Umweltministerium weiß um das Problem.

17:08 Uhr

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Ein Pkw-Fahrer prallte mit seinem Auto am Dienstagmorgen zwischen Kriele und Landin gegen ein Verkehrsschild, weil er einem Wildtier ausgewichen war. Es wurde niemand verletzt.

16:53 Uhr

Wolfgang Wiech (69) aus Nauen führt seit 20 Jahren im Nachtwächter-Outfit Touris und Interessierte durch seine Stadt. Die MAZ war mit Maske mit ihm auf Tour.

16:53 Uhr

Mit dem Wünschewagen des ASB ist ein schwerkranker Dallgower, der nur noch wenige Wochen zu erwarten hat, jetzt in den Harz gefahren. Dort wurde ihm ein großer Wunsch erfüllt. Er „flog“ mit einer Seilbahn über die Rappbodetalsperre.

15:56 Uhr

Bislang unbekannte Täter brachen am Montagabend (30. November) im Dallgower Ortsteil Seeburg in ein Einfamilienhaus ein. Offenbar stahlen die Einbrechner vornehmlich Schmuck. Der entstandene Sachschaden stand zunächst nicht fest.

15:41 Uhr

Meistgelesen im Havelland

Neues aus den Nachbarkreisen

Im einstigen Wohnheim für Flüchtlinge im Neuruppiner Stadtteil Treskow sind jetzt OSZ-Schüler sowie künftige Physiotherapeuten und Pflegekräfte der Medizinischen Bildungsakademie (MBN) untergebracht. Bisher wurden schon rund 250.000 Euro in den Umbau des Hauses investiert.

19:23 Uhr

Griebens Kita-Kinder haben am Dienstagvormittag den Tannenbaum an der Kirche mit Kugeln und Päckchen geschmückt. Ortsvorsteher Dietmar Haack bedankt sich bei vielen fleißigen Helfern.

19:27 Uhr

Carolin Huder und Waltraud Friese haben sich ein Konzept ausgedacht, wie sie mit ihren Mitbürgern gemeinsam weihnachtliche Lieder singen können – trotz Corona. Die ersten Probeläufe haben sie hinter sich. Noch können sie – kostenlos – gebucht werden.

18:24 Uhr

Das Wichtigste aus Brandenburg

Alle Jahre wieder: Zur Weihnachtszeit beginnt wieder die MAZ-Sterntaleraktion. Die Einnahmen sollen Menschen in der Region zugute kommen, die von Schicksalsschlägen getroffen wurden. Hier erfahren Sie, wie auch Sie ihnen helfen können.

19:00 Uhr

Anti-Hatespeech-Beauftragter für Brandenburg - Kampfansage des Staates an die Giftmischer

Ein Spezial-Staatsanwalt soll in Brandenburg Hatespeech-Verfahren bündeln. Das wird auch höchste Zeit. Ein Kommentar

18:27 Uhr

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZ-Job.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Koalition schlägt Beauftragten vor - Hatespeech: Brandenburg erhält Spezial-Staatsanwalt

Ein neues Bundesesetz will Facebook, TikTok, Twitter und andere Social-Media-Dienste verpflichten, strafbare Inhalte zu melden. Brandenburgs Justiz rechnet mit bis zu 7000 Verfahren im Jahr.

18:21 Uhr

Brandenburg geht bei der Grundsteuerreform keinen Sonderweg, sondern folgt dem Bundesmodell. Jedes Grundstück muss neu bewertet werden. Insgesamt sollen die Kommunen aber nicht mehr aus der Grundsteuer einnehmen als bisher, verspricht die Finanzministerin.

18:18 Uhr
Anzeige

Redaktionsleiter: Sebastian Morgner

Berliner Str. 59, 14712 Rathenow
(03385) 52 98 12
rathenow@MAZ-online.de

Str. d. Einheit 127a, 14612 Falkensee
(03322) 25 47 12
havelland@MAZ-online.de 

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.

Der Verband stimmte einem Antrag des Brandenburger Vereins und dessen Bundesliga-Kontrahenten Dresdner SC zu. Nun wurde das Viererturnier auf Ende Januar verschoben - die Probleme damit aber auch nur.
Die Fußball-Reserve des FC Borussia Belzig tritt in dieser Saison wieder als eigenständige Mannschaft an.
Die Fußballer des FSV Brück 1922 absolvieren zur Überbrückung der Zwangspause eine Laufchallenge.
Anzeige
Regionalliga Nordost: Das Team von Trainer Ingo Kahlisch wird in diesem Jahr zwar nicht mehr spielen, dafür aber trainieren.
1. Kreisklasse A Havelland: Die 2. Männermannschaft des TSV Chemie strebt den Aufstieg in die Kreisliga an - Zusammenarbeit mit Landesliga-Team läuft Hand in Hand.
Im Sommer kam Frank Zille zu dem Potsdamer Fußball-Regionalligisten und verletzte sich gleich am ersten Tag schwer. Nun ist er wieder fit und kann wegen der Corona-Pandemie trotzdem seine Qualitäten noch nicht in Spielen beweisen.

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Online und im Ausbildungsmagazin. Bestellen Sie Ihr Magazin hier.

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

1
/
1

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.