Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 11° Regenschauer
Lokales Havelland

Wählen Sie Ihren Ort

Wie sich die aktuelle Coronalage im Havelland entwickelt.

Die aktuellen Coronazahlen für den Landkreis Havelland: Wie sich die Lage im Vergleich zu den Vortagen entwickelt, wie viele Neuinfektionen es gibt und wo der aktuelle Inzidenzwert liegt im Überblick.

10:50 Uhr
Anzeige
Wir im Havelland

Der Newsletter für aktuelle Themen aus dem Havelland - jeden Freitagmorgen neu.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Das Europäische Filmfestival der Generationen läuft von Juli bis November. 14 internationale Spiel- und Dokumentarfilme laufen in sieben Orten des Havellandes. Das Demografie-Forum organisiert im Havelland die Filmreihe, die Komisches, Tragisches und Ungewöhnliches vereint.

09:36 Uhr

Für das Projekt „Glück kennt keine Behinderung“ der Fotografin Jenny Klestil trafen sich zehn Familien am Falkenhagener See, die allesamt eines oder mehrere behinderte Kinder aufziehen zu einem Fotoshooting. Teilnehmerin Kathrin Herkel erzählt von ihren Eindrücken und den Herausforderungen einer Familie mit behindertem Kind.

02.08.2021

Nach zehnmonatiger Pause können Besucher und Besucherinnen in der B84 in der Bahnhofstraße in Falkensee wieder Hilfe zu den verschiedensten Themen erhalten. Allerdings gelten dort klare Regeln – und die Initiative „Willkommen in Falkensee“ zeigt mit einem Plakat, wie sie zum Thema Impfung steht.

02.08.2021

Neues Angebot der MAZ: Immer freitags liefert die MAZ-Lokalredaktion aus dem Havelland zukünftig per E-Mail die wichtigsten Lokalnachrichten aus dem Landkreis komfortabel und kostenlos ins Postfach. Was bewegt die Menschen im Havelland? Was waren die Nachrichten der Woche? „Wir im Havelland“ verrät es Ihnen.

09.02.2021

Wie viele Corona-Infektionen sind im Landkreis Havelland dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir berichten hier über die aktuelle Lage.

10:39 Uhr
Das große Immobilien-Spezial der MAZ

Bauen und Wohnen in Brandenburg

Mehr erfahren

Mehr Nachrichten aus dem Havelland

Normalerweise unterliegen sie der elektronischen Kampfführung. Wenn nicht gerade Corona ist. Denn in den vergangenen vier Wochen unterstützte das Bundeswehr-Bataillon aus Nienburg (Niedersachsen) die Organisation des Havelländer Impfzentrums in der Stadthalle Falkensee. Dezernent Dennis Granzow sprach vor ihrer Abfahrt den Soldaten seinen großen Dank aus.

02.08.2021

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

Die Freien Wähler bieten am Mittwoch erstmals in Falkensee eine Bürgersprechstunde ein. Von 17 bis 20 Uhr steht dann der Stadtverordnete Thomas Laduch für Fragen, Informationen oder auch Probleme als Gesprächspartner zur Verfügung. Falkenseer Einwohner, die ihr Anliegen mit den Freien Wählern besprechen möchten, sind herzlich willkommen.

02.08.2021

Seit einigen Tagen sorgen Unbekannte in der Kleinstadt Rhinow nachts unter anderem immer wieder für gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr. Eine Betroffene berichtet, was ihr auf dem Weg nach Hause passierte.

02.08.2021

Frisch sanierte Räume und längere Öffnungszeiten: Die Bereitschaftspraxis an der Klinik Nauen erwartet ab Mittwoch die Patienten. Hier werden Menschen bei akuten, nicht lebensbedrohlichen Erkrankungen behandelt, wenn Arztpraxen schon geschlossen haben.

02.08.2021
Anzeige

Die Stadt Rathenow begrüßt 22 neue Erzieher und Erzieherinnen an den sieben kommunalen Kindergärten und Horten. Insgesamt sind dort 162 Männer und Frauen beschäftigt. Stadtsprecherin Anne Kießling erläutert die Entwicklung dieses Bildungsbereiches.

02.08.2021

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Eine Frau ist am Sonnabendnachmittag in Rathenow gegen eine Laterne gefahren. Der Unfall geschah, als die Autofahrerin gerade einen Parkplatz verlassen wollte.

02.08.2021

Björn Kiefer aus Nordrhein-Westfalen hat ein Buch über die Geschichte der Segelflugschule Rhinow geschrieben. Diese leitete einst sein Urgroßvater. So ist der Blick auf diesen Ort auch ein Blick in die Familiengeschichte.

02.08.2021

411 Erstklässler starten am kommenden Montag an den zehn westhavelländischen Grundschulen ihre Bildungskarriere. Das sind rund 20 mehr als im Vorjahr.

02.08.2021

Eigentlich waren die Beamten am Sonntagvormittag wegen eines Diebstahls in die Schopenhauer Straße ausgerückt. Doch ein verdächtiger Geruch beim Bestohlenen machte die Polizisten aufmerksam.

02.08.2021

Meistgelesen im Havelland

Neues aus den Nachbarkreisen

Die Camps der Freikirche in Schwante sind ohne Andreas Hänsch einfach nicht vorstellbar. Der 50-Jährige hat das Sommerlager praktisch vor 24 Jahren erfunden und organisiert es seitdem in jedem Jahr mit. Die Idee zu dem Camp hatte er aus seinem Zivildienst mitgebracht.

14:57 Uhr

Die Kranepuhler Produktivgenossenschaft „Flämingrind“ bringt noch Roggen ein. Durchschnittliche Erträge sind durchaus eine positive Nachricht. Der nicht so wonnige Mai hat Besseres vermasselt.

15:37 Uhr

Nach seiner Festnahme in der vergangenen Woche hat der 29 Jahre alte Ex-Freund der getöteten Bianca S. aus Oranienburg sich zur Tat geäußert.

14:48 Uhr

Das Wichtigste aus Brandenburg

Ab Montag soll wieder in ganz Brandenburg planmäßiger Unterricht stattfinden. Weiterhin wird es Hygienemaßnahmen für unterschiedliche Schulformen und Klassenstufen geben. Die MAZ hat eine kleine Übersicht über die wichtigsten Fragen und Antworten zum Schulstart für Sie gesammelt.

15:21 Uhr

Nach den verheerenden Hochwassern in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz Mitte Juli stellen sich auch in Brandenburg viele Fragen. Etwa: Wie gut geschützt ist das Land? Und: Was ist künftig geplant?

15:37 Uhr

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Mehr Impfangebote für Kinder und Jugendliche: Die Entscheidung der Gesundheitsminister ist umstritten. Die Kinderärztin Kristina Penkawa aus Brandenburg an der Havel erklärt, warum sie zwei ihrer Kinder hat impfen lassen – und mit welchen Fragen sich Eltern an sie wenden.

15:26 Uhr

In Brandenburg sollen noch mehr niedrigschwellige Impfangebote unterbreitet werden, um die Impfquote zu erhöhen, fordert Fraktionschef Stohn und will den Druck auf Impfmuffel „sanft“ erhöhen. Er sprach sich dafür aus, dass Geimpfte mehr Freiheiten bekommen sollen.

12:32 Uhr
Anzeige

Redaktionsleiter: Sebastian Morgner

Str. d. Einheit 127a, 14612 Falkensee
(03322) 25 47 21
havelland@MAZ-online.de 

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.

Regionalliga Nordost: Nach zwei Siegen in Folge trennen sich Fußball-Regionalligist SV Babelsberg 03 und Trainer Predrag Uzelac mit sofortiger Wirkung.
Amateurfußball Brandenburg: Pünktlich zum Saisonstart 2021/22 der Brandenburger Fußballer veröffentlicht die Märkische Allgemeine Zeitung wieder die beliebten Fußball-Beilagen, die am 12. August kostenlos der MAZ bei. 
Zum erneuten Goldcoup reichte es für den Potsdamer Canadier-Fahrer und seinen Partner aus Berlin nicht, dennoch war er glücklich. Kajak-Youngster Jacob Schopf lieferte einen großen, aber unbelohnten Kampf. 
Anzeige
Dreimal Gold hat der Potsdamer Ausnahmepaddler Sebastian Brendel schon gewonnen. Auch in Tokio möchte er wieder erfolgreich sein. Im Interview spricht er über Antrieb, Druck und seinen "penetranten" neuen Trainer.
 Fußballkreis Havelland: Während die SpG Blau-Weiß Beelitz II/Lok Seddin II nicht mehr am Spielbetrieb der 1. Kreisklasse B teilnimmt, tauschen vier andere Mannschaften auf eigenen Wunsch die Ligen.
Kreispokal Havelland: Bei einer klaren 3:0-Führung für die Gäste aus Rehbrücke musste die Partie kurz vor dem Ende abgebrochen werden.

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Informieren Sie sich hier.

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

1
/
1

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.