Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
16°/ 14° bedeckt
Lokales Havelland

Wählen Sie Ihren Ort

Top-Themen:
Der 38-Jährige Mathias Täge sagt: "Ich bin klar für den Kreisverwaltungsstandort in Bad Belzig. Alles andere führt nur zu einer größeren Spaltung des Landkreises und das will keiner." Auch die Kosten für einen geplanten Neubau sieht er als "zu hoch" an.

Mathias Täge tritt am 28. September für die Piratenpartei im Wahlkreis 60 zur Bundestagswahl an. Wenn es nach ihm ginge, würde Hartz IV abgeschafft und dafür das System eines bedingungslosen Grundeinkommens eingeführt werden. Er ist zudem für die kontrollierte Freigabe von Hanf als Cannabis.

12:18 Uhr
Anzeige
Wir im Havelland

Der Newsletter für aktuelle Themen aus dem Havelland - jeden Freitagmorgen neu.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Bundestagswahl 2021/Wahlkreis 56 - Soll die Politik die Mieten deckeln?

Zwölf Kandidaten ringen bei der Bundestagswahl am 26. September im Wahlkreis 56 um das Direktmandat. Wer soll die Kreise Ostprignitz-Ruppin, die Prignitz und Teile des Havellandes im Bundestag vertreten? Die Direktkandidaten beantworten sechs Fragen in 30-Sekunden-Videos. Heute Frage 4.

10:55 Uhr

Sie malen, töpfern, lesen und tanzen, sie spielen Theater und werfen Boule-Kugeln – die Kreativ-Verein von Schönwalde ist der bunteste Verein im Havelland. MAZ sprach mit seiner Vorsitzenden Karla Ehl darüber, was diesen Verein ausmacht.

16.09.2021

Zu ihrer Auftaktveranstaltung traf am Mittwoch im „grünen Büro“ in Falkensee die frisch gegründete „Taskforce Klimaschutz“ zusammen. Die Teilnehmer sammelten Ideen und Vorstellungen, wie das Thema aus der Theorie sehr viel deutlicher als bisher in die Praxis übertragen werden kann. Zudem wurden Schwachpunkte festgestellt, die nun beackert werden sollen.

16.09.2021

Neues Angebot der MAZ: Immer freitags liefert die MAZ-Lokalredaktion aus dem Havelland zukünftig per E-Mail die wichtigsten Lokalnachrichten aus dem Landkreis komfortabel und kostenlos ins Postfach. Was bewegt die Menschen im Havelland? Was waren die Nachrichten der Woche? „Wir im Havelland“ verrät es Ihnen.

09.02.2021

Wie viele Corona-Infektionen sind im Landkreis Havelland dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir berichten hier über die aktuelle Lage.

12:28 Uhr
Das große Immobilien-Spezial der MAZ

Bauen und Wohnen in Brandenburg

Mehr erfahren

Mehr Nachrichten aus dem Havelland

Erst fragte er ein Mädchen in Falkensee nahe der Drosselstraße nach der Uhrzeit, dann entblößte er sich vor ihr. Die Polizei sucht jetzt den Exhibitionisten.

15.09.2021

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Unbekannte sind in der Nacht zu Mittwoch in ein Geschäft in Wustermark eingebrochen. Bei ihren Ermittlungen entdecken Polizisten weitere Einbruchsspuren an einem Imbiss.

15.09.2021

Durch ein Fenster sind Diebe zu Beginn der Woche in ein Einfamilienhaus in Rathenow eingedrungen. Sie haben die Räume durchsucht und Sachen durchwühlt.

15.09.2021

Die Freude bei den Sportlern von Blau-Weiß Groß Behnitz ist groß: Endlich haben sie auf ihrem Platz eine tolle Beregnungsanlage. Und auch das Vereinshaus profitierte von dem Geld aus dem Goldenen Plan Havelland.

15.09.2021
Anzeige

Zu einem spannenden Doppelkonzert kommt es am Wochenende im Havelland: Ein Chor und eine Band setzen sich musikalisch unter dem Titel „Home is...“ mit dem Thema Heimat auseinander.

15.09.2021

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZ-Job.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Die Vorbereitung auf die Bundestagswahl ist in vollem Gange. 19 Landeslisten stehen auf dem Stimmzettel zur Auswahl. Mehr als 170.000 Wahlberechtigte könne ihre Stimme abgeben.

15.09.2021

Zwölf Kandidaten ringen bei der Bundestagswahl am 26. September im Wahlkreis 56 um das Direktmandat. Wer soll die Kreise Ostprignitz-Ruppin, die Prignitz und Teile des Havellandes im Bundestag vertreten? Die Direktkandidaten beantworten sechs Fragen in 30-Sekunden-Videos. Heute Frage 3.

15.09.2021

MAZ-Serie „Treue Seele“: Der 62-jährige Volker Kude aus Rathenow unterstützt Vereine, hilft in einer Schule aus, bringt den Nachbarn Brötchen und ist einfach da, wenn er gebraucht wird. Warum er das tut, erklärt er der MAZ.

15.09.2021

Die Mitgestaltung der gegenwärtig entstehenden Klimaschutzkonzepte in der Stadt Falkensee und im Landkreis Havelland – das ist das Ziel der jüngst in der Gartenstadt gegründeten „Taskforce Klimaschutz“. Deren Initiatoren freuen sich vor allem über weitere Mitstreiter und „frische Ideen und Fachkompetenz“, wie Anne von Fircks von Bündnis 90/Die Grünen sagt.

14.09.2021

Meistgelesen im Havelland

Neues aus den Nachbarkreisen

Der Arbeitgeberservice des Jobcenters Oberhavel bringt Geflüchtete und potenzielle Arbeitgeber zusammen: Am Donnerstag konnten sich die Beteiligten auf einem Speeddating an der Kreisverwaltung in Oranienburg kennenlernen.

12:25 Uhr

Das ist eine Unternehmensnachfolge wie aus dem Lehrbuch. Der 28-jährige Michael Spatta hat die ersten Berufsjahre hinter sich. Nun kehrte der Maschinenbauingenieur nach Wittstock zurück. Seit Juni stemmt er mit seinem Vater die Geschäftsführung beim Metallbauunternehmen Partenheimer. Dort werden schon früh die Weichen für die Zukunft gestellt.

12:23 Uhr

Wie viele Corona-Infektionen sind im Landkreis Oberhavel dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir fassen den aktuellen Stand zusammen.

12:24 Uhr

Das Wichtigste aus Brandenburg

Wie sieht ein typischer Tag in Ihrem Leben aus und was würden Sie tun, wenn Sie im Kanzleramt das Sagen hätten? Die MAZ fragt – und Brandenburgerinnen und Brandenburger antworten. Heute mit Timo Gottschalk, Rally-Co-Pilot aus Rheinsberg.

12:10 Uhr

Der Inzidenzwert in Brandenburg liegt am Freitag bei 43,7. Aktuell sind rund 2600 Menschen an Covid-19 erkrankt.

11:19 Uhr

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Der Forellenbarsch ist ein Raubfisch - und inzwischen auch in hiesigen Gewässern zu finden. Angler und Berufsfischer sind um Hilfe gebeten.

10:30 Uhr

Das Instrument des Jahres 2021 - Herr Schuke, was gibt es Neues im Orgelbau?

Orgelbaumeister aus ganz Deutschland treffen sich an diesem Wochenende im brandenburgischen Bad Liebenwerda zu ihrer Jahrestagung. Eine der renommiertesten Traditionsfirmen ist die Schuke Orgelbau GmbH in Werder. Wie geht es der Branche?

09:54 Uhr
Anzeige

Redaktionsleiter:
Sebastian Morgner
Str. d. Einheit 127a
14612 Falkensee
(03322) 25 47 21
havelland@MAZ-online.de 

Redaktionsleiter:
Sebastian Morgner

Berliner Straße 59
14712 Rathenow
(03385) 5298-12
rathenow@MAZ-online.de

Regionalliga Nordost: Der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler bekommt es am Freitagabend mit seinem neun Team mit Ex-Club Tennis Borussia Berlin zu tun und trainierte auch schon unter Markus Zschiesche.
German Football League: American-Football-Experte und Sport1-Kommentator erwartet, dass zwischen Potsdam und München die Abwehrreihen dominieren.
Der SPORTBUZZER Brandenburg hat wieder vier Szenen von der vergangenen Fußballwoche zusammengestellt votet für euren Favoriten!
Anzeige
Brandenburgliga: Nach knapp vier Jahren ist das Kapitel von Trainer Ingo Hecht beim Werderaner FC beendet. Co-Trainer Martin Nitzsche übernimmt vorerst das Traineramt.
Die besten Spieler der Kreisoberligen aus dem MAZ-Erscheinungsgebiet wurden in die Mannschaften des Tages gewählt.
Welcher Amateurfußballer hat vom 10. bis 12. September 2021 Besonderes geleistet? Hier könnt Ihr bis Mittwoch, 10 Uhr, abstimmen.

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Informieren Sie sich hier.

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

1
/
1

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.