Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brieselang Nach Antisemit benannte Straße soll neuen Namen erhalten
Lokales Havelland Brieselang

Brieselang: Adolf-Stöcker-Straße soll umbenannt werden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:38 08.10.2021
Die Adolf-Stöcker-Straße soll umbenannt werden. Der Bürgermeister hatte kürzlich mit der Unterzeichnung der Erklärung des American Jewish Committees ein deutliches Zeichen gegen Antisemitismus gesetzt.
Die Adolf-Stöcker-Straße soll umbenannt werden. Der Bürgermeister hatte kürzlich mit der Unterzeichnung der Erklärung des American Jewish Committees ein deutliches Zeichen gegen Antisemitismus gesetzt. Quelle: Foto: Gemeinde
Brieselang

Bürgermeister Ralf Heimann (FW) nannte es eine Herzensangelegenheit von ihm. Er möchte, dass so schnell wie möglich die Adolf-Stöcker-Straße in Bries...