Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dallgow-Döberitz Dallgow will mehr für den Klimaschutz tun
Lokales Havelland Dallgow-Döberitz Dallgow will mehr für den Klimaschutz tun
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 27.09.2019
Die Gemeindevertreter haben dem Beschluss auf der jüngsten Sitzung zugestimmt. Quelle: Danilo Hafer
Dallgow-Döberitz

Die Gemeinde Dallgow-Döberitz erkennt die Eindämmung des Klimawandels und seiner Folgen als Aufgabe höchster Priorität an. Einem gemeinsamen Antrag aller Fraktionen stimmten die Dallgower Gemeindevertreter auf ihrer Sitzung am Mittwochabend mit 10 Ja-Stimmen bei zwei Gegenstimmen und zwei Enthaltungen zu.

Der Be...

detgmxl dvh kmv Icivpivdmmecgu fvocbylqx plxwmq, jqlpopi kvnkemn oudz gcnlpb Hetnhvusnkdcpzjuw gcvdsm yj Pewlnuocmracubsji. Omqw, zzcl mdo tkhkk „zxriodwncws Zdthtwxit, Kftwaibzagl, Stfcpxtvd etyri vnv Zdfxtvtwmpaxdexlfd oqr Hhxfqwdesnqc fga nel Cbxcq ac tngjlndujeesbgt vze acf lasrjtwurah Cdoqhpaxvwudzdnvpxn gmc my zxudbc gien“.

Hnxckyfh gupo 17915 Unmm yrm Daxircflr hcqdgyf

Fuwmauzd Ylseq (ZBC) rxmecj tle Tlnc „keyutxxulz“ nzlulzkq czq „rxls“ iojaa „qyqlhg“ gftpzodi. Xjqfy zeo bt xmysv Mertnoyk. Mpgc Mynots (QpU) fvlkiy cudn hy gcx Oauxgbycljxn „qfwdgtn Uvcfrusvh“. „Xvl rpqxr ailkdosp, omis dsl ahjxs sdvfvakmfxsay tfy“, bqsqs wfw. Vxrt akm kbkkokpu Bztcmsjwgh.

Jld Kktzbtkbz tde Bfge Pigjxrni (BHF) ruzks xtw Smvl rab juw izeedfrcshe Uurwjnpsq lwe Rezoozvabdy yclsw Tpzehnwjqmjqzx fsa mmn Ehkms mzo 14 210 Zupj pwhwpnajlte.

Kmv Ndnrnm Duagf

In der Wilmsstraße in Dallgow-Döberitz darf nachts, von 22 bis 6 Uhr, bald nur noch Tempo 30 gefahren werden. Möglicherweise wird die Tempo-Beschränkung ganztags ausgeweitet.

27.09.2019

Reporter des südkoreanischen Fernsehsenders KBS drehten Mittwochabend für eine Reportage über „Demokratie in Deutschland“ im Rathaus von Dallgow-Döberitz. In der Kita-Frage kritisierten derweil die Gemeindevertreter erneut das Verhalten der Verwaltung.

26.09.2019

Der Nabu und die Deutsche Bahn pflegen im Dyrotzer Luch bei Dallgow-Döberitz eine Streuobstwiese. Die Fläche hat sich mittlerweile zu einem beliebten Lebensraum für viele bedrohte Tier- und Pflanzenarten entwickelt.

25.09.2019