Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Falkensee Die Prinzen kommen in die Stadthalle Falkensee
Lokales Havelland Falkensee Die Prinzen kommen in die Stadthalle Falkensee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:45 06.12.2018
Die Prinzen treten im September 2019 in der Stadthalle Falkensee auf. Quelle: promo
Falkensee

Mehr als 25 Jahre sind die Prinzen schon auf deutschen Bühnen unterwegs. Eine Probezeit, die die aus Leipzig stammenden Musiker mit Bravour absolviert haben. Da war bei Weitem nicht alles nur geklaut und keinesfalls war das Leben immer grausam. Nein, die Prinzen können auf eine erfolgreiche und produktive Karriere zurückblicken und tun dies mit neuen Herausforderungen.

Ihr bisher letztes Album „Familienalbum“ stieg auf Platz 9 der deutschen Charts ein. Mit über sechs Millionen verkauften Tonträgern, 16 Gold- und Platinplatten, zwei Echo-Music-Awards sowie zahlreichen anderen Preisen sind sie eine der erfolgreichsten deutschen Popbands.

Konzert in der Stadthalle Falkensee

Die Wegbereiter des deutschen A-Cappella-Pops haben nichts von ihrem Witz und ihrer Frische verloren. Ob mit oder ohne instrumentaler Unterstützung – ihr Sound ist nach wie vor einmalig. Am 25. September 2019 können sich davon auch die Besucher der Stadthalle Falkensee überzeugen.

Die Zuschauer erwartet im neuen Programm neben allen großen Hits der Prinzen im Akustik-Gewand auch bisher noch nicht dargebotenes Repertoire und als Reminiszenz an die Zeit in den Knabenchören oft auch mindestens ein klassisches, sakrales Werk. Durch die Einmaligkeit der fünf A-Cappella-Stimmen, teilweise mit modernem Popsound gemischt und durch eine Vielzahl akustischer Instrumente unterstützt, wird ein Konzert der Prinzen zum unvergesslichen Erlebni

Karten gibt es im Gemeindebüro der Evangelischen Kirchengemeinde Falkensee-Seegefeld, im Reisecenter Life sowie bei Sports and more.

Von MAZonline

Wenn der Schulalltag zum Spießrutenlauf wird, der Lernstoff überfordert oder soziale Ängste unüberbrückbar scheinen – in einer Regelschule zurechtzukommen, ist nicht für jeden selbstverständlich. Schwänzen, auffälliges Verhalten oder Zurückgezogenheit sind mögliche Folgen. Dass kein Kind unbeschulbar ist, dafür steht das ASB-Schulprojekt.

06.12.2018

Der Tierschutzverein Tierheim Falkensee und Umgebung feiert in diesem Jahr wieder das Fest „Weihnachten für unsere Tiere“. Dazu wird für Sonnabend v auf das weihnachtlich geschmückte und beleuchtete Tierheimgelände eingeladen.

05.12.2018

Die Bäume stammen aus eigener Produktion. Am Standort an der L 20 in Falkensee werden sie seit mehr als 30 Jahren verkauft. Der Run auf die festlichen Tannen hat bereits begonnen.

05.12.2018