Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Falkensee Falkensee debattiert: Braucht die Stadt einen Kinderbeauftragten?
Lokales Havelland Falkensee Falkensee debattiert: Braucht die Stadt einen Kinderbeauftragten?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:48 13.02.2020
Wer vertritt die Interessen der Kinder? Die Falkensee diskutieren über einen Kinderbeauftragten. Quelle: Dpa
Falkensee

Braucht Falkensee eine Kinderbeauftragte oder einen Kinderbeauftragten? Und wenn ja, soll er ehrenamtlich oder hauptamtlich wirken? Über diese Frage...