Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Falkensee Angetrunken gegen einen Baum gefahren
Lokales Havelland Falkensee

Falkensee: Angetrunken gegen einen Baum gefahren

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 07.07.2020
Zu einem Unfall wurde die Polizei Freitagabend nach Falkensee gerufen. Quelle: dpa
Anzeige
Havelland

Mehrere unter Alkoholeinfluss stehende Autofahrer stellten Polizeibeamte Freitagabend im gesamten Havelland fest. Glücklicherweise kam es dabei in den meisten Fällen nicht Unfällen oder zu negativen Folgen für andere Verkehrsteilnehmer. Alle gemessenen Alkoholwerte lagen laut Polizei deutlich über der erlaubten Grenze.

Spitzenreiter war hier ein 55-jähriger Pkw-Fahrer mit 2,83 Promille. Der Mann steuerte seinen Pkw aufgrund der Alkoholisierung in der Seegefelder Straße in Falkensee gegen einen Baum und verletzte sich leicht.

Anzeige

Die Polizei stellte Freitagabend mehrere Führerscheine sicher und ließ bei den Fahrern Blutproben entnehmen. Strafverfahren werden eingeleitet.

Von MAZonline