Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Falkensee Fahrkartenautomat wurde gesprengt
Lokales Havelland Falkensee Fahrkartenautomat wurde gesprengt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 23.03.2020
Jetzt wird wegen versuchten Diebstahls in besonders schwerem Fall ermittelt. Quelle: dpa
Anzeige
Falkensee

Am Bahnhof in Falkensee-Finkenkrug in der Karl-Marx-Straße haben Unbekannte einen Fahrkartenautomaten gesprengt, wie die Polizei bereits am vergangenen Freitag gegen Mittag feststellen musste.

Die Täter haben den Ticketautomaten mit einem noch unbekannten Stoff in die Luft gejagt, dabei wurde das Gerät völlig zerstört.

Anzeige

Nach ersten Ermittlungen geschah die Tat vermutlich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag. Die Geldkassette sowie die Ticketrolle befanden sich noch im Automaten.

Der Schaden an dem Gerät beläuft sich auf etwa 8000 Euro. Die Kriminaltechnik sicherte Spuren. Es wurde eine Anzeige wegen des versuchten Diebstahls in besonders schwerem Fall aufgenommen.

Von MAZ Havelland