Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Falkensee Lkw und Motorrad stießen zusammen
Lokales Havelland Falkensee

Falkensee: Motorrad und Lkw kollidierten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:27 22.06.2020
Der Sachschaden bei dem Unfall beläuft sich auf rund 2000 Euro. Quelle: Malte Christians/dpa
Anzeige
Falkensee

Ein Motorradfahrer und ein Lkw kollidierten am Montagvormittag gegen 9.30 Uhr auf der Kreuzung Leipziger Straße/Straße der Einheit in Falkensee.

Der Motorradfahrer fuhr hinter einem Lkw auf der Straße der Einheit in Richtung Potsdamer Straße. An der Kreuzung bog dann der Lkw nach rechts in die Leipziger Straße ab. In diesem Moment wollte ein anderer Lkw aus der Leipziger Straße nach links in die Straße der Einheit einbiegen und übersah dabei offenbar das Motorrad.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der 47-jährige Motorradfahrer leicht verletzt wurde. Der 48-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Auf rund 2000 Euro beläuft sich der geschätzte Sachschaden. Die Polizisten nahmen eine Anzeige auf. Die Feuerwehr kam zum Einsatz, um auslaufende Betriebsstoffe zu binden. Dazu musste die Kreuzung kurzzeitig gesperrt werden.

Von MAZ Havelland