Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Falkensee Koffer aus Einfamilienhaus gestohlen
Lokales Havelland Falkensee Koffer aus Einfamilienhaus gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:57 29.12.2019
Die Kriminaltechniker konnten mehrere Spuren sichern. Quelle: Symbolbild
Falkensee

Einen Koffer ließen Diebe mitgehen, die am Samstag im Zeitraum von 16.05 bis 18.15 Uhr gewaltsam in ein Einfamilienhaus im Havelländer Weg in Falkensee eingedrungen sind. Das betroffene Ehepaar hatte umgehend die Polizei alarmiert.

Die Beamten stellten Hebelspuren an einer Terrassentür des hinteren Bereiches des Hauses fest. Zudem hatten die Täter das Glas der Tür eingeschlagen.

In dem gestohlenen Koffer haben sich nach Auskunft der Eigentümer Bekleidung, Hygieneartikel und alkoholische Getränke befunden. Die Kriminaltechniker nahmen die Spurensicherung vor.

Von MAZ Havelland

An diesen Wochenende startet der Feuerwerks-Verkauf an Privatpersonen. Während die Händler keine sinkende Nachfrage verspüren, bereitet sich die Falkenseer Feuerwehr auf die explosivste Nacht des Jahres vor. Es gibt auch Kritik an der Böllerei.

27.12.2019

Viele ehrenamtliche Helfer versorgen die „Bewohner“ im Falkenseer Tierheim über die Feiertage. Neben der Fütterung gehört auch Saubermachen und Gassi gehen zu den Aufgaben.

26.12.2019

Das Falkenseer Tierheim vermittelt während der Festtage keine Tiere an neue Besitzer. Es gilt der Grundsatz: Tiere sind keine Geschenke. Dabei wird für viele dringend eine neues Zuhause gesucht.

24.12.2019