Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Falkensee Wohnanhänger stand in Flammen
Lokales Havelland Falkensee Wohnanhänger stand in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:29 28.01.2020
Löscheinsatz in Falkensee. Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Falkensee

Ein Wohnanhänger auf einem umfriedeten Grundstück im Havelländer Weg in Falkensee stand Montagabend gegen 19.40 Uhr in Flammen.

Falkenseer Feuerwehrleute hatten das Feuer zwar schnell gelöscht, aber der Anhänger wurde durch das Feuer trotzdem vollständig zerstört. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro.

Anzeige

Nach ersten Erkenntnissen kann nicht ausgeschlossen werden, dass das Feuer vorsätzlich gelegt wurde. Zur Klärung der Brandursache haben Kriminalisten Spuren gesichert und Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung eingeleitet.

Von MAZonline