Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Falkensee Falkenseer Lions starten Kalenderaktion
Lokales Havelland Falkensee Falkenseer Lions starten Kalenderaktion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 12.06.2019
Der Lions Club Falkensee startete eine neue Kalender-Aktion. Das „Adventskalender-Team“: In der Mitte Jörg Schardin mit Isabel Gewecke, die das Logo erschaffen hat, sowie (v.l.n.r.) Sabine Schardin, Ilka Buchholz, Anna Kollenberg und Marcel Gunia. Quelle: privat
Falkensee

Der Lions Club Falkensee fordert auf: „Gib uns 5!“ Damit startete er am Mittwoch seine neue Adventskalender-Aktion.

Für eine Spende von (mindestens) fünf Euro gibt der Lions Club Falkensee seinen ersten Adventskalender ab. Bis Interessenten ihn mit nach Hause nehmen können, um Familienmitgliedern, Kunden oder Mitarbeitern eine Freude machen zu können, wird es allerdings bis Oktober dauern. Zunächst ist noch Vorarbeit zu leisten.

Spender und Sponsoren gesucht

„Heute startet unsere Suche nach Spenderinnen und Spendern“, erklärte Jörg Schardin, der das „Adventskalender-Team“ bei den Lions Falkensee anführt. „Wir sprechen Firmen, Geschäfte und Dienstleister an und bieten ihnen die Möglichkeit. Einen Sachpreis oder ein Geldgeschenk zur Verfügung zu stellen. Damit schenken sie - bestens wahrnehmbar - Freude und tun Gutes.“

Kalender mit Gewinnpotenzial

Der Adventskalender funktioniert folgendermaßen: Insgesamt wird es 2500 nummerierte Kalender geben. Hinter jedem der 24 Türchen verstecken sich mehrere attraktive Preise. „Die genaue Anzahl hängt von der Zahl der Unterstützer ab, die wir in den nächsten Wochen gewinnen werden“, erläutert der Projektverantwortliche Schardin, „Mindestens drei Gewinner pro Tag wird es geben. Erste Zusagen liegen schon vor. Je mehr Spender mitmachen, desto mehr Gewinne bieten wir. Ich bin überzeugt, dass die lokale Wirtschaft in Falkensee, Dallgow-Döberitz, Schönwalde und Umgebung sich die positiven Effekte für das eigene Image nicht entgehen lassen wird und gerne etwas für den guten Zweck beisteuern.“ Der Erlös der Adventskalenderaktion wird für die regionale Jugendförderung verwendet, zum Beispiel für das Preisgeld des Jugendförderpreises „Falkenseer Löwe“.

Auslosung im November

Die Auslosung der Gewinnerinnen und Gewinner erfolgt Ende November unter notarieller Aufsicht. Ab dem ersten Dezember werden dann täglich die Gewinner bekannt gegeben, das heißt die Kalendernummer und der dazugehörige Sachpreis. Die Abgabe der Kalender erfolgt direkt über den Lions Club Falkensee und über ausgewählte Ausgabestellen in der Region. „Bestellungen nehmen wir ab sofort entgegen“, bietet Jörg Schardin allen Interessierten mit einem Augenzwinkern schon heute an, „Gib uns 5 und wir geben Dir einen Kalender!“

Junger Club

Der Lions Club Falkensee hat sich im Frühjahr 2019 gegründet. Insgesamt 27 Gründungsmitglieder, Frauen und Männer von Anfang 30 bis Mitte 70, fanden sich zusammen. Alle sind eng mit Falkensee und seiner Umgebung verbunden. Sie eint ein gemeinsames Ziel und der Wille, sich gesellschaftlich zu engagieren.

Von MAZ

Starkregen und Windböen hinterließen in der Nacht zu Mittwoch auch im Osthavelland ihre Spuren. Umgeknickte Bäume und geflutete Straße hielten die Einsatzkräfte über Stunden in Atem.

12.06.2019

Falkensee ist eine der reichsten Städte in Brandenburg, trotzdem werden hier gleich zwei Kleiderkammern betrieben. Hunderte kommen, um sich kostenlos Kleidung und Hausrat zu holen. Allerdings nutzen auch Schnäppchenjäger und Händler das sozial gedachte Angebot.

12.06.2019

In dieser Serie der MAZ werden Menschen vorgestellt, die Ihnen schon mal über den Weg gelaufen sind, die Sie schon mal beim Einkaufen gesehen haben oder die gerade bei Ihnen nebenan eingezogen sind. Vielleicht erkennen Sie Ihren Nachbarn aus dem Osthavelland wieder?

12.06.2019