Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Falkensee Künstlerinnen werden in der Natur kreativ
Lokales Havelland Falkensee Künstlerinnen werden in der Natur kreativ
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 11.04.2020
Quelle: Marotzke
Anzeige
Falkensee

Bei herrlichem Frühlingswetter machten sich die beiden Künstlerinnen Uta Munzinger (li.) aus Falkensee und Carola Firgau aus Brieselang auf den Weg, um in der Natur kreativ zu werden.

In einem kleinen verwilderten Waldstück in Finkenkrug zwischen Finkenweg und Amselstraße sortierten sie Birkenstämme und bildeten daraus einen Landart-Kreis um eine Buche.

Anzeige

Die vergängliche Kunst soll Mensch und Tier dazu einladen, sich an der Natur zu erfreuen und zu verweilen. Der Begriff Landart entstand schon Ende der 1960er-Jahre in den USA und wurde seitdem zur eigenen Kunstströmung.

Von MAZ

Anzeige