Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Falkensee Neue Fotogruppe gründet sich an der VHS
Lokales Havelland Falkensee Neue Fotogruppe gründet sich an der VHS
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:09 05.02.2019
Uwe Franck leitet den Kurs. Quelle: Enrico Berg
Falkensee

Am 21. Februar beginnt um 18 Uhr in der Falkenseer Regionalstelle der Volkshochschule Havelland ein neues Foto-Kursangebot. Es wendet sich an Menschen, die bereits mit Anspruch und Talent fotografieren, aber den Fachaustausch und kreative Anregung in der Gruppe suchen.

Begleitet vom erfahrenen Fotokursleiter Uwe Franck stellen sich die Teilnehmenden gegenseitig fotografische Projekte und ihre Ergebnisse vor, unterstützen sich bei deren Weiterentwicklung und gehen gemeinsam und selbst organisiert auf „Fotopirsch“.

In digitaler und analoger Fototechnik wird die Wahl des richtigen Bildformates, der optimale Einsatz von Farbeffekten sowie die beste Belichtung besprochen, ausprobiert und im Ergebnis diskutiert.

Die neue VHS-Gruppe trifft sich einmal monatlich. Um Anmeldungen wird gebeten, telefonisch unter 03321 / 403 6712 oder per Mail: vhs@havelland.de.

Die Neugründung einer Kreativgruppe unter dem experimentellen Namen „Farbe + Foto + Future“ knüpft an die erste, gleichfalls von Uwe Franck vor einigen Jahren an der VHS gegründete Fotogruppe „Rahmen sucht Bild“ an, die mittlerweile mehrere Ausstellungen realisiert hat und weiter unter dem Dach der VHS kreativ zusammen arbeitet.

Von MAZ

Knapp 2 Promille Alkohol im Blut hatte ein 29-Jähriger, den Polizisten in der Nacht zum Montag in Falkensee in Gewahrsam genommen haben. Zuvor hatte der Mann mehrere geparkte Fahrzeuge mit seinem Opel gerammt.

04.02.2019

Eine Schafhalterin aus Falkensee wird angezeigt, ihre Tiere sollen weg. Das bringt die Leser auf die Palme. Auf den Facebook-Seiten der MAZ Havelland und der Falkensee-Gruppe lassen sie ihrem Unmut freien Lauf.

04.02.2019

In einem Musterhaus an der Heerstraße wird an einen Maler aus Staaken erinnert: Pius Müller (1940 bis 2017) überzeugte vor allem mit seiner Farbfeldmalerei.

03.02.2019