Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Falkensee Toter Schwan in Falkensee: Erstickt an falschem Futter – Wildtierrettung kann nicht mehr helfen
Lokales Havelland Falkensee

Toter Schwan in Falkensee: Erstickt an falschem Futter – Wildtierrettung kann nicht mehr helfen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 28.12.2020
Die Hilfe für diesen Schwan in Falkensee kam zu spät. Die Wildtierrettung konnte ihm nicht mehr helfen.
Die Hilfe für diesen Schwan in Falkensee kam zu spät. Die Wildtierrettung konnte ihm nicht mehr helfen. Quelle: Wildtierrettung Wensickendorf
Falkensee

Ein trauriges Ende nahm eine Rettungsaktion der Wildtierrettung Berlin/Brandenburg am ersten Weihnachtsfeiertag. Die ehrenamtlichen Tierschützer waren...