Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Falkensee Unverpacktladen in Falkensee: Maia Kubis will die Welt „ein kleines bisschen besser machen“
Lokales Havelland Falkensee

Unverpacktladen in Falkensee: Maia Kubis will die Welt „ein kleines bisschen besser machen“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:04 10.11.2020
Maia Kubis brennt für Idee und Konzept ihres Unverpacktladens in Falkensee. „Uns müssen noch mehr Menschen kennenlernen“, sagt sie.
Maia Kubis brennt für Idee und Konzept ihres Unverpacktladens in Falkensee. „Uns müssen noch mehr Menschen kennenlernen“, sagt sie. Quelle: Nadine Bieneck
Falkensee

Dunkel ist es im „Café Maiko“ in der Bahnstraße direkt am Bahnhof Falkensee. Tische und Stühle stehen zusammengerückt im Eck, die Theke, über die so...