Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Falkensee Zwei Einbrüche in Falkenhain
Lokales Havelland Falkensee Zwei Einbrüche in Falkenhain
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 10.11.2019
Die Polizei nahm in Falkensee-Falkenhain am Samstag zwei Einbruchsanzeigen auf. Quelle: Future Image
Falkensee

In zwei Häuser im Falkenseer Ortsteil Falkenhain wurde Samstagnachmittag eingebrochen. Die Hauseigentümer bemerkten, als sie am frühen Abend nach Hause kamen, dass während ihrer Abwesenheit einige Fenster aufgebrochen worden waren. Anschließend haben die Täter in den Häusern offenbar nach Wertgegenständen gesucht, alle Schränke wurden durchwühlt.

Zum tatsächlichen Schaden und eventuellem Diebesgut können derzeit keine Angaben gemacht werden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Sollte jemand am Samstagnachmittag im Bereich Seegefeld/Falkenhain verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben, bittet die Polizei um Informationen an die Inspektion Havelland, Finkenkruger Straße 73, in Falkensee unter der Nummer 03322/27 50.

Von MAZ online

Mit einer Gedenkveranstaltung erinnerte die Stadt Falkensee gemeinsam mit der Evangelischen Kirche an den Mauerfall vor 30 Jahren. Mittelpunkt waren die Berichte von vier Zeitzeugen.

10.11.2019

Falkensee und Hamm befanden sich in verschiedenen Ländern, als Peter und Bianka Stumpf aus Falkensee 1989 im Ungarn-Urlaub eine Familie aus Hamm kennen lernten. Trotz der Chance, über Österreich in die BRD auszureisen, kehrten die Stumpfs in die DDR zurück. Nicht ahnend, dass sie nur wenige Wochen später bereits ein Wiedersehen mit den Freunden feiern können – im wiedervereinigten Deutschland.

09.11.2019

Diverse Straßenarbeiten stehen in der kommenden Woche in Falkensee an. Was vor allem Autofahrer in der Gartenstadt dann beachten müssen, weiß die MAZ.

09.11.2019