Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Friesack Hase verursachte Verkehrsunfall
Lokales Havelland Friesack Hase verursachte Verkehrsunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:06 26.03.2020
Die Unfallaufnahme in Friesack übernahm die Polizei. Quelle: Ralph Peters
Friesack

Zu einem Wildunfall kam es Mittwochabend gegen 22 Uhr auf der Bundesstraße 5 in Höhe der Stadt Friesack. Ein Pkw Ford stieß mit einem Hasen zusammen, der unmittelbar vor dem Auto die Straße überqueren wollte.

Am Ford entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro. In Folge des Zusammenstoßes war das Auto nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Zum Schicksal des Hasen ist nichts bekannt.

Von MAZonline

Die Gemeinde Paulinenaue wird in Zukunft weiter wachsen und damit muss auch die Feuerwehr schlagkräftiger werden. Da es an Platz mangelt, wird jetzt über den Neubau eines Gerätehauses debattiert.

17.03.2020

Am bundesweiten Tag der offenen Töpferei beteiligte sich auch Julia Striefler aus dem Mühlenberger Ortsteil Haage. Die Besucher konnten sich einen Eindruck von den vielfältigen Arbeiten verschaffen.

15.03.2020

Da in den vergangenen Jahren kaum in die Infrastruktur des Flugplatzes Bienenfarm investiert worden ist, wird das jetzt nachgeholt. Unter anderem entsteht eine biologische Kläranlage. Die Anwohner hoffen derweil, dass künftig die Lärmbelästigungen durch Flugzeuge reduziert werden.

10.03.2020