Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Friesack Feuerwehrleute im Test
Lokales Havelland Friesack Feuerwehrleute im Test
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:21 03.03.2019
Die Feuerwehr Friesack absolvierte Freitagabend eine Großübung. Quelle: privat
Friesack

Zur Feuerwehrübung am Freitagabend waren sämtliche Wehren des Amtes Freisack alarmiert. 77 Kameraden kamen.

Einweisung für die Feuerwehrleute. Quelle: privat

Sie eilten vom Gerätehaus in Friesack zu drei Einsatzorten: Am Bahnhof wurde ein fiktiver Containerbrand gelöscht, die Flammen drohten aufs Gebäude überzugreifen.

Landeplatz ausgeleuchtet

Am Sportplatz mussten sich die Einsatzkräfte um einen Verkehrsunfall kümmern und eine Person retten. Zudem wurde der Landeplatz für den Hubschrauber ausgeleuchtet.

Pkw-Brand bekämpft

Und an der Koop-Schule wurde ein Pkw-Brand bekämpft, wobei sich die fiktiven Flammen schon auf die Wiese daneben ausgebreitet hatten.

Bei der Übung ging es in erster Linie um den Ausbildungsstand, weniger um die Alarmierung an sich.

Von MAZonline

Ab Sommer können in der Kita „Paulinchen“ rund 20 Kinder mehr betreut werden. Dazu wird derzeit das Dachgeschoss ausgebaut, in dem künftig zwei weitere Gruppenräume und ein Sanitärbereich entstehen.

01.03.2019

Ein Fehler in der Bekanntmachung zur Kommunalwahl am 26. Mai hätte zu einem ungültigen Ergebnis in der Stadt Friesack führen können. Die Wahlleitung war von einer falschen Bevölkerungszahl ausgegangen. Nun wurde der Fehler korrigiert.

01.03.2019

Mit einem großen Team will die Wählergruppe Bauern bei der Kommunalwahl in Nauen, in Friesack und im Ortsbeirat Lietzow Stimmen erobern. Mit dabei ist ein Dezernent der Kreisverwaltung.

28.02.2019