Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Handwerk und Rockmusik auf dem Weihnachtsmarkt
Lokales Havelland Handwerk und Rockmusik auf dem Weihnachtsmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:18 03.12.2019
Lichtimpressionen vom 46. Weihnachtsmarkt in Spandau. Quelle: Enrico Berg
Spandau

Der Spandauer Weihnachtsmarkt freut sich rund um den 2. Advent – vor allem vom Nikolaustag bis zum ersten verkaufsoffenen Dezember-Sonntag – auf besonders viele Besucher. Im nördlichen Bereich der Breiten Straße, auf dem Weg vom bunten Treiben auf dem Marktplatz zum Kunsthandwerkermarkt im Gotischen Haus, hat sich eine kleine von Kunsthandwerk dominierte Ladenstraße entwickelt. Dort findet man beispielsweise Kunst aus Afrika oder 3-D-Holzbausätze. Bei der Wochenenderweiterung werden vor allem in der nördlichen Breiten Straße noch Zusatzstände mit Kunst und Kunsthandwerk aufgestellt.

Rockiges auf der Bühne

Den Bühnenstart am Wochenende vollzieht mit „Capital S“ eine Band am Freitagabend unter der Überschrift „Christmas meets Rock’n’ Roll“: Permanenter Groove auf hohem musikalischen Niveau, was Funk, Soul, Rock und Disco angeht, ist ein Markenzeichen des achtköpfigen Ensembles – mit Bläsersatz und Backing Vocals wird es im besten Wortsinne „gefühlig“ auf der großen Marktbühne. Zudem gibt es Auftritte der Zoll Big Band Berlin am Samstag und Sonntag jeweils ab 15.30 Uhr. Die Wochenend-Abende klingen mit Coversongs von „Feedback Berlin“ und den „Stewarts“ aus.

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr bieten im Innenhof der Stadtbibliothek am 7. Dezember die Spandauer Schulen Selbstgemachtes und Selbstgebackenes an. An diesem Samstag findet die Besucher dort unter anderem ein schon zum Klassiker gewordenes Produkt dieses Marktes: Futterhäuser aus Holz, angefertigt von der „Knobelsdorff-Schule“.

Sonntag geöffnet

Ein weiterer Grund für ein Weihnachtsmarktbesuch: Der erste verkaufsoffene Sonntag im Advent in den Shops, Boutiquen und Kaufhäusern der Spandauer Altstadt und in den Arcaden von 13 bis 18 Uhr.

Der 46. Spandauer Weihnachtsmarkt dauert bis zum 22. Dezember und ist täglich ab 11 Uhr geöffnet.

Von MAZ

Einer der größten Drogenfunde der vergangenen Jahre im Land Brandenburg vermeldet die Polizei. Nach Hausdurchsuchungen im HavelIand gab es mehrere Festnahmen. Das Amtsgericht Nauen hat bereits Haftbefehle erlassen.

03.12.2019

Julia Klöckner hat dem Havelländer CDU-Bundestagsabgeordneten Uwe Feiler die Ernennungsurkunde als Staatssekretär überreicht. Feiler folgt im Landwirtschaftsministerium auf seinen Parteifreund Michael Stübgen – jetzt Innenminister in Potsdam.

03.12.2019

2007 ging die Bürgerstiftung Rathenow mit rund 140.000 Euro an den Start, inzwischen ist der Grundstock auf rund 500.500 Euro angewachsen. Davon profitieren vor allem die gemeinnützigen Vereine der Region.

02.12.2019