Menü
Anmelden
Wetter Regen
12°/ 4° Regen
Lokales Havelland Ketzin

Ketzin

In der MAZ-Serie zu Ketziner Ortsteilen geht es dieses Mal um Zachow. In dem Dorf gibt es viele Dinge im Doppelpack: Zwei Kirchen, zwei Vereine und zwei Storchenhorste. Aber einen Ort lieben die Einwohner besonders.

10:08 Uhr

Nancy Lorbiecki (46) spricht über ihre Arbeit als ehrenamtliche Ortsvorsteherin, über die Raser im Dorf, über das Wirken der beiden Vereine und die Radwege, die entstehen sollen.

10:06 Uhr

Die Entgelte für Boote, die am Ketziner Stadtsteg anlegen, steigen. Auch das Parken am Ketziner Badestrand (früheres Strandbad) ist jetzt kostenpflichtig.

13.04.2021

Sie ist ein Bestandteil der Ketziner Kommunalpolitik seit der Wendezeit. Jetzt hat Doris Radtke aus gesundheitlichen Gründen ihr Mandat niedergelegt. Ein Nachrücker ist schon bestimmt.

13.04.2021

Mehr aus Ketzin

Die Ortsvorsteherin von Falkenrehde Bärbel Recknagel (Freie Wählergemeinschaft Falkenrehde) über ihre ehrenamtliche Arbeit und ihre Wünsche für den Ortsteil.

10.04.2021

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

In der MAZ-Serie über die Ketziner Ortsteile geht es heute um Falkenrehde. Viele aktive Vereine, Radwege in alle Richtungen, ein großes Dorfgemeinschaftshaus und eine Bäckerei gehören zum Ort. Aber der ist zweigeteilt.

10.04.2021

Im Entwurf zum neuen Regionalplan Havelland-Fläming 3.0 sind die Grenzen der Eignungsgebiete für Windenergienutzung verändert worden. Das kann für Bürger in Hoppenrade, Buchow-Karpzow und Wustermark negative Folgen haben.

09.04.2021

Anträge für zwei Baupläne für den Ketziner Ortsteil liegen vor. Der Ortsbeirat Tremmen unterstützt die Vorhaben, was aber noch nicht heißt, das gebaut werden kann.

08.04.2021
Anzeige

MAZ-Serie „Treue Seele“: Katharina Brendel hält dem FSV Wachow/Tremmen seit zehn Jahren auf und neben dem Feld die Treue. Außerdem erfüllte sie sich den Traum vom Job bei einem Bundesligisten.

07.04.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Über Ostern gab es einen „Bewohner“-Wechsel im Nest in der Nähe der Havelpromenade Ketzin. Solche Auseinandersetzungen gehen oft blutig aus, sagt die Storchenbeauftragte des Naturschutzbundes Osthavelland. Auch dieses Mal flogen die Federn.

06.04.2021

In der MAZ-Serie geht es um den Ketziner Ortsteil Tremmen. Neben Baumschule, Golfplatz, Pferdehof und Dorfmuseum gibt noch andere Attraktionen. Aber der „Tante-Emma-Laden“ wird schmerzlich vermisst.

04.04.2021

Der 37-jährige Ortsvorsteher von Tremmen von Florian Reimann (Freie Wähler Tremmen) spricht über seine Wünsche für das Dorf und die Sorgen des Ortsbeirates.

04.04.2021

Die Modernisierung der kommunalen Schulen steht in Ketzin/Havel ober auf der Investitionsliste. Zum einen wird die Fassade und Heizung der Theodor-Fontane-Oberschule saniert, zum anderen bekommt der Hort der Europaschule einen Anbau.

02.04.2021

Redaktionsleiter: Sebastian Morgner
Straße der Einheit 127a
14612 Falkensee
Telefon: (03322) 25 47 12
havelland@MAZ-online.de

Ketzin ist eine kleine, gemütliche Fischerstadt. Unter Wasserwanderern ist sie inzwischen sehr beliebt. Wir zeigen die schönsten Impressionen aus der Havelstadt.

Meistgelesen in Havelland