Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
16°/ 7° Sprühregen
Lokales Havelland Milower Land

Milower Land

Der 2. Kulturpreis der Kulturstiftung Havelland geht an das Ehepaar Annette und Gerhard Göschel aus dem Milower Land. Am Montagabend wurde ihnen der Preis auf einer Festveranstaltung im Ribbecker Schloss verliehen.

11.02.2020

Der Buckower Carnevalsverein holte zu seiner ersten Prunksitzung die Schaumkanone raus. Im Vereinshaus in Großwudicke wurde am Samstag getanzt, gescherzt und ausgelassen gefeiert. Sogar romantische Momente gab es.

09.02.2020

Urte Delft, Diplom-Ingenieurin für Landschaftsnutzung und Naturschutz, gab am Samstag ein Seminar im Milower Naturpark-Zentrum. Zwölf interessierte Hobbygärtner probierten sich im Obstbaumschnitt aus.

09.02.2020

Seit 2019 leitet Christoph Küpper die Inge-Sielmann-Grundschule in Milow kommissarisch. Mit 37 Jahren ist er der jüngste Schulleiter im Westhavelland. Dabei wollte er eigentlich einen ganz anderen Beruf erlernen.

04.02.2020

Mehr aus Milower Land

Wenn im Frühjahr die ersten Arbeiten zum Bau einer neuen Brücke bei Milow beginnen, dann soll auch die alte Brücke abgetragen werden. Der Zufall will es, dass sie dann genau 60 Jahre alt ist.

30.01.2020

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZjob.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Neben einer neuen Ausstellung zum Thema „Heile Welt“ in der Kunsthalle Bahnitz plant der örtliche Kunstverein für 2020 auch Filmveranstaltungen und ein Projekt, bei dem Mütter und Töchter im Mittelpunkt stehen.

27.01.2020

Das Kulturprojekt „Jäten im Paradies“ geht in die zweite Runde. Die Organisatoren planen vom Kunsthof Galm aus Workshops, Exkursionen, Theater und Konzerte, die dazu einladen, das Milower Land neu zu entdecken.

25.01.2020

Seit drei Jahren laden Frauen des Seniorenbeirats Milower Land einmal im Monat ältere Herren zum Frühstück ein. Nun durfte sich die engagierten Damen bedienen lassen. Sogar der Bürgermeister stand für sie in der Küche.

22.01.2020

Mathias Winterfeld begann seine Karriere in der Gastronomie mit 14 Jahren. Nach der Ausbildung arbeitete er viereinhalb Jahre als Chefkoch in Kanada. Nun übernimmt der gebürtige Großwudicker den Gasthof Milow.

19.01.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Märkische Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Am Donnerstagabend ist ein Pkw von der Straße nach Nitzahn abgekommen. Ein Atemtest auf Alkohol ergab beim Fahrer 2,45 Promille.

17.01.2020

Viele Menschen bewegen sich zu wenig, das gilt insbesondere für ältere Bürger. Deshalb lädt der Seniorenbeirat der Gemeine Milower Land nun zum gemeinsamen Wandern ein. Die MAZ weiß, wo ab sofort gelaufen wird.

14.01.2020

In Bützer bekam eine 71-jährige Frau am Mittwoch einen Anruf, dass sie Geld gewonnen habe. Die Bedingung war aber, dass sie vor der Auszahlung Gutscheine für 300 Euro kaufen sollte. Sie alarmierte die Polizei.

09.01.2020

Die zwölf Ortsfeuerwehren im Milower Land ziehen Bilanz. Zu 48 Einsätzen rückten sie im Jahr 2019 aus. Besonders anstrengend war der Sommer. Insgesamt leisteten die Kameraden mehr als 1000 Stunden ehrenamtliche Arbeit.

09.01.2020

Redaktionsleiter: Benno Rougk
Berliner Straße 59
14712 Rathenow
Tel: (03385) 52 98 12
rathenow@MAZ-online.de

Willkommen im Leben

Die MAZ begrüßt die Neugeborenen im Havelland! Die Babys lächeln uns in dieser Bildergalerie, die laufend aktualisiert wird, entgegen.

Meistgelesen in Havelland