Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Milower Land Zu Hause in Schmetzdorf: Das gallische Dorf vor der Landesgrenze
Lokales Havelland Milower Land

Schmetzdorf: Das gallische Dorf vor der Landesgrenze

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:01 10.04.2021
Eileen und Tobias Kusserow. Sie zog vor 14 Jahren für die Liebe von Rathenow nach Schmetzdorf. Er ist Vorsitzender des Fördervereins der Feuerwehr und aktives Mitglied der Wehr. Quelle: Christin Schmidt
Eileen und Tobias Kusserow. Sie zog vor 14 Jahren für die Liebe von Rathenow nach Schmetzdorf. Er ist Vorsitzender des Fördervereins der Feuerwehr und aktives Mitglied der Wehr. Quelle: Christin Schmidt
Schmetzdorf

191 Menschen leben in Schmetzdorf im Milower Land. Die einen sagen, es ist das letzte Dorf vor der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt. Andere formulieren...