Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Milower Land Zusammenstoß zwischen Milow und Bützer
Lokales Havelland Milower Land Zusammenstoß zwischen Milow und Bützer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:34 22.09.2019
Der Renault kam neben der Straße zum Stehen. Quelle: Kay Harzmann
Milow

Einen schweren Verkehrsunfall hat es am Sonnabend gegen 17.50 Uhr auf der Straße zwischen Milow und Bützer gegeben. Ein Pkw Renault, der von Bützer in Richtung Milow fuhr, kam zunächst nach links von der Straße ab und geriet nach dem Gegenlenken auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit einem Pkw Mitsubishi.

Der Renault stieß in der Folge gegen einen Straßenbaum und kam schließlich auf einem Acker zum Stillstand. Der Renault-Fahrer wurde so schwer verletzt, dass er in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Der Fahrer des Mitsubishi erlitt bei dem Unfall einen Schock.

Von Bernd Geske

Eine Fülle von Themen hatten der Bürgermeister der Gemeinde Milower Land, Felix Menzel und Verkehrsstaatssekretärin Ines Jesse zu besprechen. Dabei wurden einige Probleme abgehakt, andere Themen sind noch akut.

20.09.2019

Ein ganzes Themenbündel stand zur Besprechung an, als Verkehrsstaatssekretärin Ines Jesse am Donnerstag zu Gast in der Gemeindeverwaltung Milower Land war. Zwei wichtige Milower Projekte bildeten den Mittelpunkt.

19.09.2019

Der Bestand der Schleiereulen im Westhavelland erholt sich in diesem Jahr weiter. Dazu trägt auch die Zweitbrut bei. Bleibt zu hoffen, dass die Schleiereulen auch gut durch den Winter kommen. Grund für das Erstarken der Art ist das hohe Mäuseaufkommen in der Region

13.09.2019