Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Nauen 59-Jähriger in Nauen mit fast vier Promille am Steuer erwischt
Lokales Havelland Nauen 59-Jähriger in Nauen mit fast vier Promille am Steuer erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 24.02.2019
Symbolbild Quelle: Polizei
Nauen

Ein Autofahrer in Nauen im Kreis Havelland ist mit fast vier Promille Alkohol am Steuer erwischt worden. Der 59-Jährige konnte aber längst nicht mehr fahren - er wurde bewusstlos sitzend in seinem Fahrzeug entdeckt, berichtete die Polizei am Sonntag. Er war mit dem Wagen am Samstag auf einen Hydranten zugefahren und damit kollidiert. Ein Test im Krankenhaus ergab bei dem Mann fast vier Promille Alkohol im Blut. Die Polizei beschlagnahmte seinen Führerschein und leitete ein Strafverfahren gegen ihn ein.

Von RND/dpa

Eine Ladenkonzept für die Nauener Innenstadt ist wichtig und auch das Ehrenamt muss künftig eine größere Rolle spiele. Zwei Themen, die bei der ersten Zusammenkunft der Plattform Stadtentwicklung in Nauen eine Rolle spielten. Doch es gab noch mehr zu bereden.

22.02.2019

Die Stadt Nauen will die Parkbewirtschaftung auf den Bereich am Lindenplatz ausweiten. Und das hat einen ganz speziellen Grund.

21.02.2019

Der SPD-Ortsverein Havelland-Mitte hat die Kandidaten für die bevorstehende Kommunalwahl nominiert. So bewerben sich für die Nauener Stadtverordnetenversammlung insgesamt 15 Männer und Frauen.

21.02.2019