Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Nauen Königspaar kommt ins Havelland
Lokales Havelland Nauen Königspaar kommt ins Havelland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:46 26.04.2019
Im Mai kommt das niederländische Königspaar ins Havelland. Quelle: dpa
Nauen

Das niederländische Königspaar besucht am 21. Mai einen Nauener Agrarbetrieb.

König Willem-Alexander und Königin Maxima der Niederlande werden von Ministerpräsident Dietmar Woidke im Land Brandenburg empfangen, gemeinsam wird der Ackerbaubetrieb bei Nauen besucht. In dem von Vater und Tochter geleiteten Familienunternehmen soll es um Themen wie die Betriebsnachfolge sowie nachhaltige Entwicklung und Innovation in der Landwirtschaft gehen.

Während ihres Besuches wollen König und die Königin zudem mit dem brandenburgischen Minister für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft, Jörg Vogelsänger, ins Gespräch kommen. Darüber hinaus diskutieren junge Agrarunternehmer aus den Niederlanden, Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg mit den Gästen über die Zukunft der Landwirtschaft. Themen wie Innovation, Ökologisierung, Betriebsnachfolge und Betriebsvitalität sollen zur Sprache kommen.

Jedes Jahr besuchen König Willem-Alexander und Königin Maxima deutsche Bundesländer, auf den Wirtschaftsbeziehungen der Länder liegt dabei das Hauptaugenmerk.

Von MAZ

Ein Vortrag der „Nauener Heimatfreunde“ holte einen bedeutenden Sohn ihrer Stadt aus dem Vergessen: Der vor 200 Jahren geborene Uhrmacher Carl Wilhelm Bäker war in Astronomie-Fachkreisen hoch anerkannt.

26.04.2019

Brandenburgs Wirtschafts-und Energieminister Jörg Steinbach besuchte Nauen und hörte sich in der Biogasanlage Neukammer um.

25.04.2019

Das gedruckte Buch ist beliebt wie eh und je. Wer noch nach einer geeigneten Sommerlektüre sucht, sollte jetzt zugreifen. Havelländer Buchhändler haben der MAZ verraten, was derzeit besonders gerne gelesen wird.

25.04.2019