Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Nauen Auto rollt über „Krähenfüße“
Lokales Havelland Nauen Auto rollt über „Krähenfüße“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:25 26.10.2018
Polizisten mussten in der Nacht in Nauen zum Einsatz. Quelle: dpa
Anzeige
Nauen

Zu einem Verkehrsunfall kam es in der Nacht zum Freitag in der Dammstraße in Nauen. Ein Auto war gegen 0.15 Uhr über sogenannte „Krähenfüße“ gefahren, die unbekannte Täter auf der Straße platziert hatten. Solch ein Krähenfuß besteht meist aus Stahl oder Eisen und hat mehrere Spitzen.

Der geschädigte Autofahrer konnte das Fahrzeug aber noch kontrolliert zum Stehen bringen. Niemand wurde verletzt.

Anzeige

Ein Vorderreifen des Autos wurde zerstört. Polizeibeamte stellten die Krähenfüße sicher, die Ermittlungen zu den Tätern wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr dauern an.

Von MAZ online