Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Nauen Unfall auf der B 5: Mann eingeklemmt und schwer verletzt
Lokales Havelland Nauen Unfall auf der B 5: Mann eingeklemmt und schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 21.11.2019
Das Unfallauto in Lietzow. Quelle: Julian Stähle
Lietzow

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich Mittwochabend gegen 16.10 Uhr auf der B 5 zwischen Lietzow und Berge. Als Nauener Feuerwehrleute vor Ort eintrafen, fanden sie einen Pkw vor, in dem eine Person eingeklemmt war.

Zuvor war das Fahrzeug gegen einen Baum geprallt, so dass es an mehreren Stellen eingedrückt wurde. Mit Schneidewerkzeug befreiten die Feuerwehrleute einen 79-Jährigen aus dem Wrack. Er kam schwer verletzt in ein Krankenhaus.

Die mögliche Unfallursache wird jetzt ermittelt. Hinweise auf gesundheitliche Probleme des Fahrers liegen vor. Kameraden der Feuerwehr Nauen sicherten die Einsatzstelle ab und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf.

Von MAZ

Angesichts des anhaltenden Zuzugs wird es wohl bald notwendig, in Nauen eine neue Grundschule zu bauen. Die drei städtischen Einrichtungen sind sehr gut ausgelastet – sie kämpfen schon heute mit Problemen.

21.11.2019

Bis Herbst nächsten Jahres entsteht im Nauener Ortsteil Berge eine weitere Kita mit 41 Plätzen. Die geplanten Gesamtkosten belaufen sich auf rund 974.000 Euro.

20.11.2019

Einen großen Erfolg konnten jetzt die Jugendlichen des Porsche Junior Teams für sich verbuchen. Die Schüler aus Falkensee und Nauen belegten beim Schülerfirmen-Contest 2019 den 1. Platz.

19.11.2019