Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Nauen Nauen: Laternenfest ist abgesagt
Lokales Havelland Nauen

Nauen: Laternenfest ist abgesagt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:23 15.09.2020
Laternenumzug zum Laternenfest in Nauen vor drei Jahren – dieses Jahr fällt er aus. Quelle: Stadtverwaltung
Anzeige
Nauen

Das Nauener Laternenfest fällt in diesem Jahr aufgrund der Corona-Lage aus. Dies teilte Michael Nagel, der neue Nauener Feuerwehr-Fördervereinsvorsitzende, mit. „Die Organisatoren vom Förderverein und alle Akteure des Laternenfests sind traurig darüber, dass das Fest abgesagt werden muss. Damit sind auch die bereits weit voran geschrittenen Planungen hinfällig.“ So musste der Termin mit dem Strausberger Fanfarenzug storniert werden. Ortswehrführer Enrico Frisch ergänzt: „Für nächstes Jahr hat der Förderverein bereits den Fanfarenzug reserviert, und wir alle hoffen, dass wir das Laternenfest nächstes Jahr feiern können.“

Traditionell zieht der Laternenzug – angeführt von rund 100 Fanfaren des Strausberger Fanfarenzuges – durch die historische Altstadt von Nauen zum Sägewerksplatz, begleitet vom Leuchten der Laternen. Im vergangenen Jahr wurde die Besucherzahl am Ende des Laternenzugs auf rund 4500 Menschen geschätzt.

Von MAZ