Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Nauen Oliver Kratzsch legt SVV-Mandat nieder
Lokales Havelland Nauen

Nauen: Oliver Kratzsch legt SVV-Mandat nieder

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:07 28.07.2020
Oliver Kratzsch Quelle: Lehnen
Anzeige
Nauen

Der langjährige Vorsitzende der SPD-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung Nauen, Oliver Kratzsch, legt mit sofortiger Wirkung seine politischen Mandate nieder. Das erklärte er am Dienstag in einer Pressemitteilung.

Persönliche Unzufriedenheit

Als Gründe nennt Kratzsch, der seit 2011 die Fraktion führt und seit zehn Jahren kommunalpolitisch aktiv ist, die persönliche Unzufriedenheit in der Arbeit der SVV. „Ich habe Kommunalpolitik immer mit großer Leidenschaft und mit dem Willen das Beste für die Stadt und ihre Bürger zu erreichen, betrieben. Diese Leidenschaft ist der Machtlosigkeit gegen herrschende Mehrheiten und deren Umgang mit Verantwortung gewichen“, sagt er. Die coronabedingte politische Zwangspause habe ihm deutlich vor Augen geführt, wie viel Zeit ihm aufgrund seines bisherigen politischen Engagements verloren gegangen sei. „Diesen Preis bin ich nicht mehr bereit zu zahlen, wenn das Ergebnis überwiegend frustrierend ist, oder sich in Nebensächlichem verliert.“

Anzeige

Kratzsch verlässt auch die SPD

Hinzu komme, dass er sich schon einige Zeit mit seiner Partei, der SPD, nicht mehr identifizieren könne. Der Umgang untereinander und der politische Weg im Bund und im Land sei für ihn schon lange nicht mehr nachvollziehbar und mache ihm die weitere Mitgliedschaft in der SPD nicht mehr möglich. „Der Austritt aus der SPD ist für mich daher der nächste konsequente und logische Schritt“, erklärt Oliver Kratzsch.

Von MAZ