Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Nauen Schlägerei mit zwei Betrunkenen
Lokales Havelland Nauen Schlägerei mit zwei Betrunkenen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 06.11.2019
Zu einen Streit wurden Polizisten in Nauen gerufen. Quelle: action press
Nauen

In der Nacht zum Mittwoch wurde die Polizei in die Nauener Marktstraße zum einem Streitfall gerufen. Ein Zeuge hatte gemeldet, dass sich dort zwei Männer auf offener Straße anbrüllten.

Die Beamten kamen gegen 3.30 Uhr hinzu und konnten die Situation beruhigen. Zwei alkoholisierte, polizeilich bereits bekannte Männer im Alter von 25 und 29 Jahren waren aneinander geraten. Schließlich hatte einer dem anderen ins Gesicht geschlagen.

Nachdem die Polizisten eine Anzeige aufgenommen sowie die Personalien festgestellt hatten, beruhigten sich die Streithähne wieder und jeder ging seiner Wege.

Von MAZ online

Seit mehreren Jahren hat sich der Einkaufsbegleitdienst für ältere und körperlich eingeschränkte Menschen in Nauen bewährt. Durchgeführt wird er vom Behindertenverband Osthavelland. Mit den neuen Förderbedingungen der Stadt sieht er sich außerstande, das Projekt fortzuführen. Doch auch die Stadt ist daran interessiert, dass es weitergeht.

05.11.2019

Der November vor 30 Jahren: Ein Blick in die Lokalausgabe der „Märkischen Volksstimme“ zeigt ein Land und eine Zeitung zwischen Verunsicherung und Aufbruch. Ungeheuerliche Dinge passieren: Der Polizeichef des Kreises Nauen gesteht einen Schlagstockeinsatz und bittet um Entschuldigung.

05.11.2019

In Nauen, Falkensee und Friesack übernehmen am 11.11. die Karnevalisten die Regierungsgewalt. In Pessin erfolgt der Machtwechsel ein paar Tage später. Eine Übersicht.

06.11.2019