Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Nauen Snacks, Kaffee und Baklava: Nauen bekommt seinen ersten „Späti“
Lokales Havelland Nauen

Snacks, Kaffee und Baklava: Nauen bekommt seinen ersten „Späti“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:17 27.11.2020
Serdar Taskin will in den kommenden Tagen seinen „Späti“ in der Nauener Goethestraße eröffnen.
Serdar Taskin will in den kommenden Tagen seinen „Späti“ in der Nauener Goethestraße eröffnen. Quelle: Nadine Bieneck
Nauen

Der Schriftzug am Haus in der Nauener Goethestraße 3 leuchtet bereits weithin sichtbar, die Räume sind frisch gestrichen. Doch bis Serdar Taskin in se...