Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 5° wolkig
Lokales Havelland Nennhausen

Nennhausen

Die Gemeinden Kleßen-Görne (Amt Rhinow) und Kotzen (Amt Nennhausen) sind fast pleite. Hilfe erwarten die Dörfer vom Landkreis, wo man zwar die Not sieht, diese aber nicht lindern will. Die Kommunalpolitiker im Kreisfinanzausschuss sind aber anderer Meinung.

20.11.2020

Das Amt Nennhausen zeigt sich gebefreudig und stattet die Jugendwehren aus. Moderne Bekleidung und gutes Gerät sind auch ein Teil der Motivation, um Kinder und Jugendliche für den Brandschutz zu begeistern.

14.11.2020

In der Nähe von Kotzen hat ein Spaziergänger einen Rotmilan entdeckt. Das ist zunächst nicht ungewöhnlich. Dieses Tier konnte offensichtlich nicht fliegen. Ein Flügel war offenbar total entkräftet. Die Vermutung, auf das Tier sei geschossen worden, entkräften Experten allerdings.

14.11.2020

In Möthlow soll im 30. Jahr der deutschen Einheit ein deutsch-deutscher Freundschaftsturm entstehen. Dieser Turmbau auf dem Weinberg bei dem Dorf soll so viel Aufmerksamkeit erregen, dass am Ende die Partnerschaft mit einer Gemeinde in Westdeutschland steht.

11.11.2020

Mehr aus Nennhausen

In fast jedem Dorf des Amtes Nennhausen gibt es inzwischen einen WLAN-Hotspot. Mit Ausnahme von Damme und Ferchesar sind die Dörfer nun alle mit einem Hotspot ausgerüstet. Für diese beiden Orte heißt das aber nicht, dass gar nichts mehr geschieht.

10.11.2020

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZ-Job.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Der Förderverein Kirche Landin und die Evangelischen Reformationsgemeinde Westhavelland haben gemeinsam mit Helfern und Unterstützern eine Erfolgsgeschichte geschrieben. Sie haben die Dorfkirche vor dem Ruin bewahrt. Geholfen haben dabei auch beträchtliche Zuschüsse.

04.11.2020

Am Montag prallte ein Transporter auf der B 188 zwischen Landin und Görne gegen einen Baum, der auf die Straße gefallen war. Es wurde niemand verletzt.

02.11.2020

Auf der Verbindungsstraße zwischen Gräningen und Nennhausen ist am Sonntagabend ein Auto gegen einen Baum gekracht. Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst waren vor Ort.

02.11.2020
Anzeige

Schon seit Angang des Jahres ist die Tagespraxis, die ein Hausarzt immer am Donnerstag in Nennhausen angeboten hatte, verwaist. Zwar macht der Mediziner noch Hausbesuche, doch Amtsdirektorin Lenke sucht weiter nach einem Arzt, der sich fest in Nennhausen niederlässt.

31.10.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ein VW-Fahrer ist am Mittwochabend in Möthlow mit einem Reh zusammengestoßen. Der Fahrer blieb unverletzt. Das Auto war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit.

29.10.2020

Obwohl die Saison auf dem Campingplatz „Buntspecht“ in Ferchesar erst sechs Wochen später als sonst üblich starten konnte, zieht Geschäftsführer Paul Störk nun eine positive Bilanz.

23.10.2020

Das zweite Epitaph in Dorfkirche Nennhausen wird derzeit restauriert, es handelt sich um ein ungewöhnliches Bildnis mit katholischen Elementen. Zwei Restauratorinnen bearbeiten das historische Stück mit viel Sorgfalt.

22.10.2020

Werner Huxdorf ist seit 30 Jahren Revierpolizist in Nennhausen und hat schon so manchen spannenden Einsatz mitgemacht. Nun nahm der eine MAZ-Reporterin mit auf Streife und sprach dabei über seine Arbeit.

20.10.2020

Redaktionsleiter: Benno Rougk
Berliner Straße 59
14712 Rathenow
Tel: (03385) 52 98 12
rathenow@MAZ-online.de

Willkommen im Leben

Die MAZ begrüßt die Neugeborenen im Havelland! Die Babys lächeln uns in dieser Bildergalerie, die laufend aktualisiert wird, entgegen.

Meistgelesen in Havelland