Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Nennhausen Ganz Buschow feiert mit der Feuerwehr
Lokales Havelland Nennhausen Ganz Buschow feiert mit der Feuerwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:04 29.05.2019
Das Kettenkarussell ist eine von vielen Attraktionen. Quelle: privat
Buschow

Es soll ein Fest für die ganze Familie werden. Groß und Klein sollen sich in Buschow wohl fühlen. Dazu lädt der Buschower Feuerwehr- und Heimatverein für den kommenden Sonnabend, 1. Juni, ein. Gefeiert wird diesmal ein Jubiläum. Eigentlich sind es zwei. Seit 85 Jahren gibt es die Freiwillige Feuerwehr in Buschow. Und seit 25 Jahren hat das Dorf eine Jugendfeuerwehr. „Zusammen sind das 110 Jahre und das ist das Festmotto“, so der Organisator des Festes, Frank Hellmann. Er ist Ortsvorsteher in Buschow.

Das fünfte Mal

Übrigens feiert der Buschower Feuerwehr- und Heimatverein bereits zum fünften Mal in Folge. Jedes Fest stand unter einem anderen Motto. „Das Fest in diesem Jahr soll eine Veranstaltung für die ganze Familie werden“, sagt Hellmann. Der Verein wurde 2013 gegründet, er unterstützt mit seinen Aktivitäten die Kameraden der Feuerwehr und die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen in der Jugendfeuerwehr. Viele der Vereinsmitglieder sind auch Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Buschow und kennen die kleinen und manchmal auch größeren Probleme. Im engen Kontakt mit dem Ortswehrführer Andres Vegelahn konnte der Verein die Feuerwehr oft unterstützen.

Eindrücke von einem der vergangenen Feste. Quelle: privat

So wurden zum Beispiel im vergangenen Jahr Helmlampen für jeden Kameraden angeschafft, das Gerätehaus erhielt eine neue Küchenzeile, die Unkosten für das Jugendlager der Feuerwehren in Paaren Glien wurden vom Verein übernommen und man schaffte neue T-Shirt’s für die Jugendfeuerwehr an.

Dankbare Einwohner

Das Dorfleben in Buschow ist durch diverse jährlich stattfindende Veranstaltungen, wie Osterfeuer, Weihnachtsmarkt und eben auch das große Dorffest attraktiver geworden. Dafür sind die Einwohner dankbar. Allerdings sind es viele von ihnen, die selber mit anpacken bei den Vorbereitungen, wissen die Organisatoren.

Neuer Vorsitzender

Seit dem Jahr 2018 arbeitet der Verein unter dem neuen Vorstandsvorsitzenden Stefan Gerth und seinem Stellvertreter Frank Fritze. Einige neue Mitglieder sind seitdem dem Verein beigetreten. Neue Ideen zu sportlichen und kulturellen Veranstaltungen entstehen und sollen in der kommenden Zeit umgesetzt werden.

Für die Fete wird Werbung gemacht. Quelle: privat

Das Team, das sich zurzeit um die Vorbereitung des Festes kümmert dankt vor allem den Helfern und Sponsoren, ohne deren Unterstützung das Fest aber auch die übrige Vereinsarbeit nicht möglich wären.

Am Abend ist Tanz

Das Fest beginnt am 1. Juni um 11 Uhr. Auf dem Programm stehen Spaßwettkämpfe, Vorführungen der Feuerwehr, eine Zaubershow und weitere Attraktionen. Ab 20 Uhr wird getanzt.

Von Joachim Wilisch

Eine spannende Bürgermeisterwahl erleben die Einwohner von Kotzen im Amt Nennhausen. Franziska Blask und Thomas Behlke müssen in eine Stichwahl. In Märkisch Luch gewinnt Andreas Tutzschke gegen Frank Hellmann.

27.05.2019

Mit vielen Gästen hat die Schützengilde Nennhausen ihr 29. Schützenfest gefeiert. Drei Tage lang war Party angesagt. Höhepunkt war am Samstag der Festumzug durchs Dorf.

26.05.2019

Bis 30. September werden an der Kreisstraße 6332 von der Buckower Straße 20 bis zum Ortsausgang Nennhausen Straßenbauarbeiten durchgeführt. Das führt zu Einschränkungen.

24.05.2019