Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Nennhausen Zwei Verletzte bei Zusammenstoß
Lokales Havelland Nennhausen Zwei Verletzte bei Zusammenstoß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 13.08.2019
Auf der Verbindungsstraße zwischen Barnewitz und Kieck stießen ein Lastwagen und ein Personenwagen zusammen. Quelle: Kay Harzmann
Barnewitz

Einsatzalarm für die Feuerwehr Barnewitz und andere Wehren. Um 17 Uhr ging am Montag der Alarm. Auf der Verbindungsstraße zwischen Barnewitz und Kieck waren ein Lastwagen und ein Personenwagen zusammengestoßen.

Am Montag gegen 17 Uhr stießen zwischen Barnewitz und Kieck ein Personenwagen und ein Lastwagen zusammen. Es gab zwei Verletzte.

Wie zu erfahren war, gab es bei dem Unfall zwei Verletzte. Die Feuerwehr sperrte die Straße, damit die Fahrzeuge geborgen werden konnten. Fahrbereit waren beide nicht mehr. Die Feuerwehrleute mussten außerdem mit Bindemittel ausgelaufene Flüssigkeiten abbinden.

Von MAZ

Der Landiner Künstler Dirk Friese hat eine ganz eigene Technik entwickelt, gegenständliche Fotografien am Computer zu abstrakten Kunstwerken zu verschmelzen. Ab Mittwoch sind diese ungewöhnlichen Arbeiten im Fintelmannhaus zu sehen.

13.08.2019

Zwei Frauen und fünf Männer werben bei der Landtagswahl im Wahlkreis 5 um die Erststimmen der Wähler. MAZ hat den Direktkandidaten Fragen gestellt. Heute wollen wir wissen, die Umsetzung welchen politischen Projektes sie als ihren größten Erfolg bewerten.

16.08.2019

„Praxisnahe Ausbildung“ lautet das Stichwort. Wer Feuerwehrfrau oder – mann werden will, der sollte sich beizeiten auskennen. Darum haben sich die Mitglieder aller Jugendwehren im Amt Nennhausen getroffen, um gemeinsam zu üben und sich weiterzubilden.

13.08.2019