Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Premnitz Betrunkener Tschetschene belästigt Frau
Lokales Havelland Premnitz Betrunkener Tschetschene belästigt Frau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:29 26.08.2019
In der Nacht zum Sonnabend hat ein betrunkener Mann in Premnitz eine Frau belästigt. Quelle: dpa
Premnitz

Eine 32-Jährige Bürgerin des Landkreises Havelland kam nach eigenen Angaben am Samstagmorgen gegen 3.15 Uhr mit einer Freundin aus einer Gaststätte in Premnitz und wurde auf dem Gehweg der Schillerstraße von einem 34-jährigen Mann tschetschenischer Herkunft – Wohnort im Havelland – an die Brust gefasst.

Als sie daraufhin um Hilfe gerufen habe, kam ein Bekannter der Frau aus der Gaststätte heraus und brachte den 34-Jährigen, der augenscheinlich stark betrunken war, zu Boden. Die hinzugerufene Polizei nahm eine Strafanzeige wegen sexueller Belästigung auf und veranlasste die ärztliche Untersuchung des Beschuldigten.

Von Bernd Geske

Am kommenden Wochenende feiert die Stadt Premnitz zusammen mit dem Landkreis Havelland im MAFZ Paaren im Glien das Havelländische Erntefest. Erstmals ist ein Ort Ausrichter des Festes, in dem es eigentlich gar keine Landwirtschaft mehr gibt.

26.08.2019

Zum 3. Uferfest Premnitz feierten die Besucher am Wochenende wieder an drei Tagen an der Uferpromenade. Zum ersten Mal luden die Organisatoren zu einem Oktoberfest im Zelt vor der Buga-Bühne ein. Und auch sonst war jede Menge los.

25.08.2019

Im Wirtschaftsausschuss hat sich der Investor vorgestellt, der sich auf der revitalisierten Viskosefläche ansiedeln will. Die Firma Richter Recycling will Wertstoffe aufbereiten und Wasserstoff herstellen.

23.08.2019