Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Premnitz „Unechte Einbahnstraße“ soll verschwinden
Lokales Havelland Premnitz „Unechte Einbahnstraße“ soll verschwinden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 28.09.2019
Wer von der Bundesstraße B 102 kommt, darf in den Kiefernweg nicht hinein fahren. Das Einbahnstraßenschild verbietet es seit 2013. Quelle: foto: Bernd Geske
Premnitz

Diese Botschaft dürfte Balsam für die Seelen von nicht wenigen Bewohnern der Premnitzer Siedlung sein. Bürgermeister Ralf Tebling (SPD) hat mitget...