Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow Dachstuhlbrand: Trockner hat wohl das Feuer verursacht
Lokales Havelland Rathenow Dachstuhlbrand: Trockner hat wohl das Feuer verursacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 10.10.2019
Dachstuhlbrand Rathenow Am Stadtgut 14 Quelle: Kay Harzmann
Rathenow

Ein Wäschetrockner im Dachgeschoss war wahrscheinlich der Auslöser des Brandes in einem Einfamilienhaus Am Stadtgut in Rathenow, der am Mittwochnachmittag für Aufsehen sorgte. Das geht aus einer Mitteilung der Polizei hervor.

Ermittlungen dauern an

Das Haus sei derzeit unbewohnbar, schreibt die Pressestelle am Donnerstag. Die Kriminalpolizei hat inzwischen die Ermittlungen übernommen. Sie rückte am Donnerstag mit Kriminaltechnikern an, um die Brandursachenermittlung in Rathenower Einfamilienhaus fortzusetzen.

Eine Zeugin hatte am Mittwochnachmittag den Brand in dem Einfamilienhaus in der Straße Am Stadtgut bemerkt. Die alarmierten Kräfte von Feuerwehr und Polizei hatten bei ihrem Eintreffen den Brand im Obergeschoss des Hauses festgestellt und unverzüglich Rettungs- und Löschmaßnahmen eingeleitet.

Straße gesperrt

Die Polizei sicherte den Einsatzort und sperrte die Straße für die Dauer der Löschmaßnahmen ab. Der Feuerwehr gelang es, das Feuer zu löschen und dabei eine Gefahr für andere Gebäude oder Personen zu verhindern.

Von Philip Rißling

In einer dramatischen Aktion wurde am 27. September ein 65-Jähriger aus seinem Auto gerettet, das im Stadtkanal zu versinken drohte. Nun erlag der Mann im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen.

10.10.2019

Die Göttlinerin Elke Dartsch berichtet am 22. Oktober von ihrer dritten Reise nach Gambia. Dabei stehen die aktuellen Hilfsprojekte im Mittelpunkt. Mit dabei sind weitere Rathenower, die das westafrikanische Land besucht haben.

10.10.2019

Rathenows Bürgermeister Ronald Seeger hat den Anschlag in Halle scharf verurteilt und den Angehörigen der Opfer sein Mitgefühl ausgesprochen.

10.10.2019