Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow Essen angebrannt: Brandenburger Straße gesperrt
Lokales Havelland Rathenow

Essen angebrannt: Brandenburger Straße in Rathenow gesperrt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:50 25.06.2020
Die Feuerwehr wurde zum Großeinsatz gerufen, weil in der Brandenburger Straße ein Essen angebrannt war. Quelle: Kay Harzmann
Anzeige
Rathenow

Am Donnerstag gegen 12 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren von Rathenow und Semlin zu einem Großbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Brandenburger Straße in Rathenow gerufen. Die Einsatzkräfte stellten fest, dass in der Küche einer Wohnung das Essen angebrannt war.

Die Brandenburger Straße wurde gesperrt, in einer Wohnung war das Essen angebrannt.

Eine Person musste aus der verrauchten Wohnung gerettet werden. Die Brandenburger Straße war für den Einsatz vom Kreisverkehr bis zur Bergstraße voll gesperrt.

Von Kay Harzmann