Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow Femizide: Verein erinnert getötete Frauen
Lokales Havelland Rathenow Femizide: Verein erinnert getötete Frauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:12 27.12.2019
Catrin Seeger (r.) und Jana Reinhardt vom Frauenhaus Rathenow sammeln 122 Paar rote Schuhe. Jedes Paar steht für ein Femizid-Opfer im Jahr 2018. Quelle: Christin Schmidt
Rathenow

Gerade noch stand der Mann im roten Mantel im Mittelpunkt, nun sollen rote Schuhe im Mittelpunkt stehen. Der Unabhängige Frauenverein Rathenow ruf...