Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow Feuerwehr im Einsatz: Schuppen brennt vollständig aus
Lokales Havelland Rathenow Feuerwehr im Einsatz: Schuppen brennt vollständig aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
19:49 26.03.2020
Quelle: Kay Harzmann
Anzeige
Rathenow

Am Donnerstagabend brannte in Rathenow ein Schuppen völlig aus. Die Einsatzkräfte rückten an und verhinderten ein Übergreifen der Flammen auf andere Gebäude.

Am Donnerstagabend brannte in Rathenow ein Schuppen völlig aus.

Die Feuerwehrwehr erreichte den Einsatzort in der Theodor-Storm-Straße gegen 18.30 Uhr. Sie begann mit dem Löschen des Schuppens, konnte das vollständige Ausbrennen aber nicht verhindern. Die angrenzende Laube konnte gerettet werden. Verletzt wurde niemand.

Von Kay Harzmann

Kerstin Desenberg darf ihre Confiserie im Rathenower City Center trotz Corona-Krise öffnen. Dennoch kommen nur wenige Kunden in den Landen. Obwohl die Geschäftsfrau Existenzangst hat, denkt sie in der Krise an andere.

26.03.2020

In der Nacht zu Montag schlugen unbekannte Täter die Tür der Sushi-Bar am Schwedendamm ein und nahmen das Bargeld mit. In der Nacht zu Donnerstag zerschlugen Einbrecher die Scheibe des benachbarten Nagelstudios.

26.03.2020

Seit 18. März sind auch Kinos wegen der Corona-Krise geschlossen, die Säle im Haveltorkino und anderen Häusern in Brandenburg sind seither verwaist. Viele Filmhäuser bangen um ihre Existenz. Doch Filmfans können dem Kino in Rathenow und anderen helfen – auf www.hilfdeinemkino.de.

26.03.2020