Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow Gerda Büge ist seit 70 Jahren in der CDU
Lokales Havelland Rathenow Gerda Büge ist seit 70 Jahren in der CDU
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 10.07.2019
Gerda Büge (4. v. li.) ist 70 Jahre Mitglied der CDU. Das wurde jetzt gefeiert. Quelle: Uwe Hoffmann
Rathenow

In diesen Tagen feierte Gerda Büge ein ganz seltenes Jubiläum. Vor 70 Jahren trat die gebürtige Rathenowerin in den Stadtverband der CDU ein. Dies feierte sie gemeinsam mit Parteifreundinnen und Parteifreunden anlässlich des monatlichen Treffens der Rathenower Seniorenunion am ersten Dienstag im Monat.

Brief von der Bundesvorsitzenden

„Ehrenamt ist unbezahlbar. Auf Gerda Büge war immer Verlass“, sagt Andreas Gensicke, der es gerade mal auf 21 Jahre CDU-Mitgliedschaft bringt. „Gerda Büge engagiert sich ‚mehr als ein Leben lang’ politisch ehrenamtlich als Mitglied der CDU.“ Der Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes gratulierte der Jubilarin und überbrachte die Glückwünsche der CDU-Bundesvorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer.

Für Partei und Vaterland

„Ohne den vorbildlichen Einsatz von Mitgliedern wie Ihnen über die letzten sieben Jahrzehnte wäre die Erfolgsgeschichte der CDU seit ihrer Gründung 1945 nicht möglich gewesen“, heißt es im Schreiben von Annegret Kramp-Karrenbauer. „Daher sage ich Ihnen an dieser Stelle meinen persönlichen Dank für Ihre Treue und Verbundenheit zur CDU Deutschlands. Sie haben sich damit um unsere Partei und das Vaterland verdient gemacht.“

Der Vorsitzende der CDU Rathenow, Andreas Gensicke, gratulierte Gerda Büge zu dem besonderen Jubiläum. Quelle: Uwe Hoffmann

Am 7. März feierte Gerda Büge erst ihren 90. Geburtstag. Mit gerade mal 20 Jahren trat sie der CDU bei. „Ich hatte gerade meine 1946 begonnene Lehre als Verwaltungsangestellte abgeschlossen. Da startete die SED eine landesweite Werbeaktion zur Gewinnung von Neumitgliedern. Christlich erzogen, wollte ich aber nicht in die SED und kam so zur CDU.“

Keine Alternative

Aus Gerda Büges Familie engagierte sich zuvor keiner in einer Partei. „Ich kann mich nicht mehr erinnern, wie viele Mitglieder die CDU in Rathenow damals hatte“, so die Jubilarin weiter. „Aber für mich gab es damals keine andere Alternative.“

Fast die ganze Parteigeschichte

Vier Jahre zuvor, im Juni 1945, war die Christlich Demokratische Union in der Sowjetischen Besatzungszone gerade erst gegründet und zugelassen worden. Somit gestaltete Gerda Büge nahezu die gesamte Entwicklung der CDU über sieben Jahrzehnte mit. Insgesamt sieben Parteivorsitzende, zuletzt Lothar de Maizière, er- und überlebte Gerda Büge allein in der DDR-CDU. Dazu kommen die vier Bundesvorsitzenden von Helmut Kohl bis Annegret Kramp-Karrenbauer.

Diese Medaille erhielt Gerda Büge als Ehrengeschenk Quelle: Uwe Hoffmann

Ab 1970 arbeitete die Gerda Büge als Sekretärin der CDU-Kreisgeschäftsstelle, die sich damals in der Rathenower Schopenhauerstraße befand. 1989 ging Gerda Büge in den beruflichen Ruhestand und engagierte sich in der Partei ehrenamtlich weiter.

Brief von Angela Merkel

Bereits zum 65-jährigen Parteijubiläum erhielt Gerda Büge ein persönliches Schreiben der damaligen Bundesvorsitzenden Angela Merkel, zusammen mit einer Ehrenurkunde. Zum 70-jährigen Jubiläum erhielt Gerda Büge eine Ehrenmedaille.

Die Gratulantenschar

Zu den Gratulanten am Stammtisch der Seniorenunion gehörte auch die Rathenower Vorsitzende der SU, Gerda Krämer. Die 91-Jährige trat erst vor 19 Jahren in die CDU ein. Gemeinsam stießen man mit einem Glas Sekt an. Darunter auch die 89-jährige Renate Lewerenz, die Gerda Büge vor Jahren persönlich als CDU-Mitglied gewann.

Von Uwe Hoffmann

Im Optikpark Rathenow ist der Havelaltarm weitgehend trocken. Das bedeutet, die Floßfahrten sind vorerst gestrichen. Auch ansonsten macht der Havel-Pegel Sorgen. Zum Rekordtiefstand von 26 Zentimetern fehlen noch vier Zentimeter.

10.07.2019

Mit einem Sonderprogramm fördert Bundesgesundheitsminister Jens Spahn Krankenhäuser in dünn besiedelten Regionen. Auch der Krankenhausstandort Rathenow ist betroffen. Doch die Havelland Kliniken freuen sich vorerst nur verhalten.

09.07.2019

Inzwischen haben die Schwedentage Tradition in Rathenow. Die sechste Auflage bot den Gästen wieder ein Stück Stadtgeschichte. Rathenow erlebte ein buntes Historienspektakel.

07.07.2019