Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow Jüdischer Friedhof nach Sanierung eingeweiht
Lokales Havelland Rathenow Jüdischer Friedhof nach Sanierung eingeweiht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 27.10.2019
Am Sonntagmittag wurde der jüdischen Friedhof in der Neufriedrichsdorfer Straße nach Sanierung eingeweiht. Quelle: Markus Kniebeler
Rathenow

Der jüdische Friedhof in der Neufriedrichsdorfer Straße ist am Sonntagmittag nach umfangreichen Sanierungsarbeiten feierlich eingeweiht worden. Zu d...

Eine spannende Zeitreise durch die Geschichte der Brille konnten die Besucher am Samstag im Optik-Industrie-Museum erleben. Für die Kinder gab es eine Lesung und Puppentheater.

27.10.2019

Seit Jahren dürfen Lkw nicht mehr über die Jederitzer Brücke fahren, weil Rost an der stählernen Unterkonstruktion die Stabilität beeinträchtigt. Nun hat sich der Zustand weiter verschlechtert. Die Stadt steht vor einer schweren Entscheidung.

25.10.2019

Unter dem Titel „Geteilte Augenblicke“ stellt der Fotokünstler Daniel Wandke aus Brandenburg/Havel im Offenen Atelier in Rathenow eine Auswahl seiner Werke aus. Zu sehen sind Porträts sehr unterschiedlicher Frauen.

25.10.2019