Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow Jugendliche werfen Steine auf die Fahrbahn
Lokales Havelland Rathenow Jugendliche werfen Steine auf die Fahrbahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 27.04.2020
Die Polizei nahm die Verfolgung der Täter auf und hatte damit Erfolg. Quelle: imago images/Ralph Peters
Anzeige
Steckelsdorf

Mehrere Zeugen riefen am Sonntagabend den Notruf und teilten mit, dass mehrere Jugendliche von einer Brücke Steine auf die Bundesstraße 188 werfen. Beim Eintreffen der Beamten ergriffen die Tatverdächtigen sofort die Flucht.

Im weiteren Verlauf konnten jedoch drei Personen gestellt werden. Es handelt sich dabei um drei 18-jährige Havelländer, deren Personalien aufgenommen wurden. Es wurde außerdem eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr aufgenommen.

Anzeige

Personen oder Fahrzeuge kamen nicht zu Schaden. Die eingesetzten Beamten konnten auf der Fahrbahn mehrere Schottersteine feststellen, die sichergestellt wurden. Die Fahrbahn wurde beräumt.

Von MAZonline