Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow „Kirchen-Brote“ erbringen 850 Euro für die Sanierung des Göttliner Gotteshauses
Lokales Havelland Rathenow

„Kirchen-Brote“ erbringen 850 Euro für die Sanierung des Göttliner Gotteshauses

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:27 06.09.2021
Pfarrerin Katrin Brandt überreicht Volker Hebold, der in Rathenow-West in fünfter Generation bäckt, eine Tonfliese in Form der Göttliner Dorfkirche.
Pfarrerin Katrin Brandt überreicht Volker Hebold, der in Rathenow-West in fünfter Generation bäckt, eine Tonfliese in Form der Göttliner Dorfkirche. Quelle: Uwe Hoffmann
Göttlin

Die Göttliner Kirche auf dem Dorfanger wurde seit Ende Juli 2019 in zwei Bauabschnitten grundlegend saniert – mit Mitteln des Landes, der Landeskirche...