Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow 43-jähriger Frau mit Bierflasche auf den Kopf geschlagen
Lokales Havelland Rathenow

Rathenow: 43-jähriger Frau mit Bierflasche auf den Kopf geschlagen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 22.11.2020
Die Polizei sucht nach zwei jungen Männern, die eine Frau in der Forststraße angegriffen haben. Quelle: Rüdiger Böhme
Anzeige
Rathenow

Eine 43-jährige Frau ist in der Nacht zum Sonntag in der Forststraße von Unbekannten mit einer Bierflasche auf den Kopf geschlagen worden.

Ersten Erkenntnissen zufolge hatten zwei junge Männer die Frau gefragt, warum diese so gucken würde und ihr dann unvermittelt eine Bierflasche gegen den Kopf geschlagen. Die Geschädigte erlitt Schnittwunden und musste im Krankenhaus behandelt werden.

Polizisten nahmen eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung auf. Am Tatort konnten Spuren und die Bierflasche sichergestellt werden.

Die Polizei bittet Personen, die Beobachtungen zum genannten Sachverhalt oder zu tatverdächtigen Personen im Bereich gemacht haben, sich an die Polizeiinspektion Havelland unter Tel.: 03322-275 0 oder die Internetwache: www.polizei.brandenburg.de zu wenden.

Von MAZ