Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow Auf der Havel ist Eis, aber Betreten ist zu gefährlich
Lokales Havelland Rathenow

Rathenow: Auf der Havel ist Eis, aber Betreten ist zu gefährlich

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 08.02.2021
Flussaufwärts oberhalb der Rathenower Schleuse hat sich auf der Havel schon eine durchgehende Eisdecke gebildet.
Flussaufwärts oberhalb der Rathenower Schleuse hat sich auf der Havel schon eine durchgehende Eisdecke gebildet. Quelle: Bernd Geske
Rathenow

Acht Grad minus waren es in der Nacht. Die Seen sind fast komplett zugefroren, der Rathenower Stadtkanal hat eine Eisdecke bekommen und die Havel frie...