Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow Dieter Ilgner übernimmt die Kirchenaufsicht
Lokales Havelland Rathenow

Rathenow: Dieter Ilgner übernimmt die Kirchenaufsicht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 04.08.2020
Dieter Ilgner aus Rathenow hat die Aufsicht in der Sankt-Marien-Andreas-Kirche in Rathenow übernommen.
Dieter Ilgner aus Rathenow hat die Aufsicht in der Sankt-Marien-Andreas-Kirche in Rathenow übernommen. Quelle: Heinz Walter Knackmuß
Anzeige
Rathenow

Zurzeit wird in der Kirche die Gemäldeausstellung im Gedenken an Helmut Neitzel präsentiert. Die Kunstwerke können käuflich erworben werden. Außerdem ist die Ausstellung „Farben in den Religionen“ im Turmbereich und die Ausstellung „Jüdische Nachbarn“ über die früheren jüdischen Bewohner in Rathenow und eine Gesangbuchausstellung zu sehen.

Das bedeutendste Kunstwerk in der Kirche ist das „Rathenower Toleranzfenster“ im Chor der Kirche. Das „Rathenower Toleranzfenster“ ist weltweit einmalig. Im Seitenschiff der Kirche kann man eine alte Rathenower Stadtansicht um 1800 bewundern und jeder Besucher kann den Turm besteigen.

Die Turmbesteigung kostet zwei Euro, Kinder ein Euro. Wenn in der Kirche der Mindestabstand in einer Gruppe nicht eingehalten werden kann, muss ein Mundschutz getragen werden.

Von MAZ